Neue Amtsleiterin für das Amt für Soziales, Jugend und Familie der Stadt Aalen gewählt

In seiner Sitzung am 20. November 2014 hat der Gemeinderat der Stadt Aalen Katja Stark zur neuen Amtsleiterin für das Amt für Soziales, Jugend und Familie gewählt.

OB Thilo Rentschler gratuliert der Neuen Amtsleiterin Katja Stark. (© Stadt Aalen)

Die Dipl. Verwaltungswirtin (FH) hat sich gegen zwei Mitbewerber durchgesetzt. Katja Stark ist 1970 geboren, lebt in Giengen und leitet seit 2004 das Amt für Bildung und Soziales der Stadt Giengen.

Die Stelle der Amtsleitung war öffentlich ausgeschrieben worden, nachdem die  Leiterin Johanna Gärtner ins Polizeipräsidium gewechselt ist.

Stark übernimmt die Verantwortung für eines der größten Ämter der Stadtverwaltung mit rund 130 Beschäftigten. Der Dienstantritt wird noch bekanntgegeben.

© Stadt Aalen, 20.11.2014