Theaterring Aalen: Der goldene Topf

Di., 19.02.2019, 20:00 Uhr

Einführung 19:35 Uhr

Der goldene Topf
Der goldene Topf (© Veronika Anselmus Serpentina)

Veranstaltungsort

Stadthalle Aalen
Berliner Platz 1
73430 Aalen
Tel.: 07361 95 88-0

Veranstalter

Amt für Kultur und Tourismus
Marktplatz 30
73430 Aalen
Tel.: 07361 52-1113
Fax: 07361 52-1931

Theater der Stadt Aalen

Zwischen Alltag und dem Reich der Poesie, zwischen bürgerlicher Realität und Traum, zwischen Gut und Böse. Irgendwo dort liegt die Wahrheit. Wo genau, ist nicht leicht festzulegen. Aber muss man das überhaupt? E.T.A. Hoffmanns Kunstmärchen von 1814 schickt seinen Protagonisten Anselmus auf die Reise durch die bürgerliche und die fantastische Welt. Doch die Zerrissenheit ist nicht nur ein ideologisches Dilemma, sondern auch eine Frage der Liebe. Wird sich Anselmus für die bürgerliche Veronika oder die mythische Schlangenfrau Serpentina entscheiden? Marco Kreuzer und Tonio Kleinknecht bringen das Hauptwerk der deutschen Romantik in einer multimedialen Inszenierung auf die Bühne.

 

Einzelpreise Erwachsene Einzelpreise Jugend
20 Euro 10 Euro
17 Euro 9 Euro
15 Euro 8 Euro

Einzelpreise zuzüglich VVK- und Systemgebühr.

Karten erhalten Sie bei der Tourist-Info Aalen, Reichsstädter Straße 1, 73430 Aalen, Telefon 07361 52-2358. Bei Reservix können die Karten online bestellt werden.