Vortrag "Das neue Rathaus von Aalen" fällt aus

Do., 25.11.2021, 19:00 - 20:30 Uhr

Achtung: Der Vortrag von Frau Moser fällt leider der aktuellen Situation zum Opfer.

Veranstaltungsort

Sängerheim Hofherrnweiler

Der Vorstand des Geschichtsvereins Aalen hat schweren Herzens entschieden, den Vortrag abzusagen. Sowohl die Infektionszahlen als auch die strengen Regularien lassen ein fröhliches Zusammensein nicht zu. Hoffen wir, dass wir den Vortrag im kommenden Jahr 2022 nachholen können.



Der ursprüngliche Ankündungstext:



Vor knapp 50 Jahren begann der Bau des neuen Aalener Rathauses - ein Gebäude, das bis heute die Aalener spaltet. Ist es ein brutalistischer Koloss, der nicht zu den pitoresken Gässchen der Altstadt in der Umgebung passt? Oder ist es das offene Bürgerhaus, das wie kein zweites die Aalener Demokratie feiert?



Archiv-Mitarbeiterin Carola Moser, M.A., hat sich mit der Geschichte des Aalener Rathauses von den ersten Ideen vor Beginn des zweiten Weltkriegs bis zur Fertigstellung 1975 beschäftigt. Passenderweise im Kleinen Sitzungssaal des Aalener Rathauses zeigt sie mit vielen Bildern das Aalen der späten 1960er und frühen 1970er Jahre.