Wirtschaft steht zum Innovationszentrum – Förderverein gegründet

Es ist ein Meilenstein für die Region der Talente und Patente. Gestern wurde der Förderverein für das Innovationszentrum an der Hochschule Aalen aus der Taufe gehoben. Beteiligt sind neben der Hochschule und der Stadt Aalen der Landkreis, die IHK Ostwürttemberg, die Kreissparkasse Ostalb und Wirtschaftsunternehmen aus der ganzen Region.

(© )
Die Formalien der Vereinsgründung waren schnell erledigt. Nachdem die 15 Gründungsmitglieder die Satzung verabschiedet hatten, leitete Versammlungsleiter, Oberbürgermeister Martin Gerlach, die Wahl des Vorstands. Landrat Klaus Pavel wurde zum Vorsitzenden gewählt, Stellvertreter ist Nikolaus Albrecht Geschäftsführer des Ellwanger Softwareentwicklers FNT. Dem Vorstand wird außerdem der Innovationsmanager angehören, der im Januar 2012 eingestellt wird.
© Stadt Aalen, 01.12.2011