1 / x
Auf dem Bild ist das Aalener Rathaus zu sehen.

Die städtischen Ämter und Dienststellen einschließlich Bezirksämter und Ortschaftsverwaltungen sind am Dienstag, 31. Mai aufgrund einer Personalversammlung am Vormittag geschlossen. Ab 14 Uhr gelten die üblichen Öffnungszeiten.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist ein Mann zu sehen, der ein Smartphone in der Hand hält. Auf diesem Smartphone meldet er einen Schaden über den digitalen Schadensmelder.

Ab sofort steht ein digitaler Schadensmelder auf der städtischen Webseite zur Verfügung. Mit dessen Hilfe können die Aalener Bürger*innen Schäden an öffentlichem Eigentum melden oder Anregungen an die Stadtverwaltung Aalen senden.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist Oberbürgermeister Frederick Brütting zu sehen.

OB Brütting fordert Transparenz und eine öffentliche Debatte mit Bürgerbeteiligung.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist das Türschild der Zensus-Erhebungsstelle 2022 zu sehen.

Der Zensus 2022 steht in den Startlöchern. Ab dem 16. Mai 2022 beginnen auch in der Stadt Aalen die Befragungen.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist die ukrainische Nationalflagge mit dem Spruch "Sie können wohl alle Blumen abschneiden, aber sie können nicht den Frühling verhindern." zu sehen.

Inzwischen rund 250 Geflüchtete (aktuell rund 360 Stand: KW 19) aus der Ukraine in Aalen registriert – große Hilfsbereitschaft der Aalener Bürgerschaft

Mehr dazu lesen
Weitere Meldungen
alle Meldungen lesen