Aalen 69

Die neue Hörreihe des Aalener Stadtarchivs

Stadtarchivar Dr. Georg Wendt berichtet jeden Sonntag neu, was die Aalener in der jeweiligen Woche des Jahres 1969 beschäftigte.

Präsentation der Sommermode 69 vom Modehaus Melber in der Diskothek Bottich (© Stadtarchiv Aalen)

Ende der 1960er wandelte sich Aalen vielleicht so sehr wie nie zuvor in seiner Geschichte. Das Auto regierte die Straßen und die moderne Hochschule lud immer mehr junge Ingenieure nach Aalen. Gleichzeitig fremdelte Oberbürgermeister Schübel mit der Renitenz seiner Bürger, wagten diese es doch tatsächlich seine Entscheidungen immer häufiger zu hinterfragen. Und von den aufreizend kurzen Röcken der Aalenerinnen wollen wir gar nicht erst anfangen.

Bis zum 26.12.2021 schaut Stadtarchivar Dr. Georg Wendt jeden Sonntag in die Zeitungen der jeweiligen Woche vor 52 Jahren und liest vor, was die Aalener damals beschäftigte. Weiter unten finden Sie eine ausführliche Bilderstrecke mit Aufnahmen des Aalener Fotografen Karl Sonntag aus diesem Jahr. Über Rückmeldungen freuen wir uns via georg.wendt@aalen.de!

 

Wie kann ich den Podcast jetzt anhören?

  • Über den Player unten oder via https://anchor.fm/georg-wendt lässt sich stets die aktuelle Folge bequem anhören.
  • Alle älteren Folgen finden Sie - sortiert nach Datum und Inhalt - in der Tabelle unten verlinkt.
  • Möchten Sie gern die Folgen herunterladen und unterwegs hören, finden Sie den Podcast bereits jetzt bei vielen Podcast-Catchern unter dem Namen "Aalen 69". Falls nicht, fügen Sie bitte in der Suchleiste des Podcast-Catchers diesen RSS-FEED hinzu: https://anchor.fm/s/18c1fd00/podcast/rss.

Bisher erschienene Folgen

Folge/Datum Thema
1 (1.-10.1.1969) Neujahr, Neuschnee, Bußgeldkatalog für KfZ
2 (11.-17.1.1969) Heidelberger Studentenprosteste, Bundestagspräsident Gerstenmayer, Selbstbedienungsladen
3 (18.-24.1.1969) Soldatenmord von Lebach, Bürgerversammlung mit Schübel, neue Mensa für die Aalener Studenten
4 (25.-31.1.1969) Verhaftungswelle in Spanien, Hongkong-Grippe, Ärztemangel und Einwanderung, Kinokrise, "Wettlauf zum Mond"
5 (1.-7.2.1969) Studentenproteste beim Sportlerball in der Oper Frankfurt, Mansholt-Plan und Bauernkongress in der Aalener Stadthalle, Hongkong-Grippe-Gedicht
6 (8.-14.2.1969) Einreisesperre für Westberlin, DDR-Scheidungsquoten, Quizsendung "Was bin ich?"
7 (15.-21.2.1969) Saures Meckereck in Aalen 1969, Erste Herztransplantation in Deutschland, Filmkrise damals/heute
8 (22.-28.2.1969) Nixon in Deutschland, weinende Frauen, Erdbeben in Aalen
9 (1.-7.3.1969) China-Sowjetunion-Konflikt in Sibirien, Gustav Heinemann wird Bundespräsident, Concorde-Probeflug, Frauen verletzen sich im Haushalt
10 (8.-14.3.1969) "Remstalrebell" Helmut Palmer, Profisport bei Frauen, Paul Mcartney heiratet
11 (15.-21.3.1969) China-Sowjetunion-Konflikt, Willy Brandt in Aalen, Frauen in der Industrie, Abriss der Aalener Marienkirche, Bademode
12 (22.-28.3.1969) Militärdiktatur in Griechenland, Udo Jürgens, Gurtpflicht, Kanadas Pierre Trudeau, "Fräuleinfrage"
13 (29.3.-4.4.1969) Ende der Hallstein-Doktrin?, DFB-Nationalelf, "Aalen wird Studentenstadt"; s'Luisle in Oberkochen
14 (5.-11.4.1969) Ostern in Aalen, Papst Paul VI., Marcovic-Affäre in Frankreich
15 (12.-18.4.1969) Revolte in Süditalien, NPD-Bundestagskandidaten in der Bundeswehr, Fernsehturm Berlin
16 (19.-25.4.1969) Ende des Prager Frühlings, 1. FC Köln im Pokalsiegerhalbfinale, Beginn des Bundestagswahlkampfs, Oscarverleihung
17 (26.4.-2.5.1969) Rücktritt Präsident De Gaulles in Frankreich, 1. Mai und der SDS, "Taschengeld" für Ehefrauen
18 (3.-9.5.1969) Streik an der Ingenieursschule Aalen, Frauenhaushaltsschule Aalen, "Müde Ehemänner"
19 (10.-16.5.1969) Ende von Bretton-Woods, "Nein heißt Nein"-Debatte im Bundestag, Aalener Stadtmauer, Muttertag