Bahnhalt Aalen West

Aktueller Planungsstand zum neuen Bahnhaltepunkt

Am 6. Juli 2021 lud die Stadtverwaltung Aalen digital zur frühen Öffentlichkeitsbeteiligung der Bahn ein.

Auf diesem Bild ist ein Rendering des Bahnhalts Aalen West zu sehen. Dieses zeigt, wie der neue Haltepunkt in Zukunft aussehen könnte - Unterführung, Treppe und Rampe für Räder.
So könnte der Bahnhalt Aalen West aussehen. (© Mailänder Consult)

Allgemeines

Vor fünf Jahren haben sich Stadt und Land gemeinsam mit der Deutschen Bahn über den Ausbau des Bahnhaltepunkts Aalen-West auf der Remstalbahn nach Stuttgart verständigt. Das Infrastrukturprojekt steht geradezu beispielhaft für die Umsetzung einer nachhaltigen, klimaschonenden und zukunftsorientierten Verkehrspolitik. Zudem bietet die neue Bahnstation große Chancen für einen städtebaulichen, wirtschaftlichen und auch sozialen Entwicklungsschub für die gesamte Region.

Die Öffentlichkeitsbeteiligung

Die Bürgerschaft war dazu eingeladen, sich im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens der Deutschen Bahn frühzeitig umfassend über die Planungen zu informieren. Pandemiebedingt fand die Veranstaltung, an der neben Projektverantwortlichen der Deutschen Bahn und der Nahverkehrsgesellschaft des Landes auch städtischen Vertreter*innen teilnahmen, in digitalem Format statt.

Folgende Präsentationen wurden bei der frühen Öffentlichkeitsbeteiligung gezeigt:

Weitere Informationen

Die Seite befindet sich gerade im Aufbau. Künftig werden hier weitere Informationen rund um den Bahnhalt Aalen West veröffentlicht.

Derzeit werden die Fragen aus der Veranstaltung und aus der Bürgerschaft gesammelt und zu FAQs zusammengetragen.

Was Oberbürgermeister Thilo Rentschler zum Bahnhalt Aalen West sagt.

Kontakt

Weitere Fragen oder Anregungen können Sie gerne an quartiersentwicklung@aalen.de senden.