Hauptbahnhof Aalen

Aalen ist ein bedeutender Eisenbahnknotenpunkt in Ostwürttemberg. Von Aalen fahren Züge in Richtung Stuttgart, Nürnberg, Donauwörth und Ulm.

Hauptbahnhof Aalen
Hauptbahnhof Aalen (© Stadt Aalen)

Hier gelangen Sie zur Reiseauskunft der Bahn AG.

Nähere Auskünfte zu den Fahrplänen und zu den Angeboten der Bahn erhalten Sie auf der Website der Bahn AG oder im Reisezentrum der Deutschen Bahn AG im Aalener Bahnhof.

Öffnungszeiten Reisezentrum:

Montag bis Freitag: 6.45 bis 18.35 Uhr
Samstag: 7.30 Uhr bis 13 Uhr
Sonn-/Feiertag: geschlossen).

Außerhalb der Öffnungszeiten des Reisezentrums besteht die Möglichkeit des Fahrkartenkaufes an den örtlichen Fahrkartenautomaten oder über die neue einheitliche Service-Nummer der Deutschen Bahn: 01805 99 66 33 (14 Cent pro Minute, Mobilfunkpreise können abweichen).

Park & Ride

Parkmöglichkeiten für Bahnreisende stehen im Parkhaus P2 beim Bahnhof sowie auf dem Parkplatz Hirschbachstraße zur Verfügung. Details stehen unten im PDF-Format zur Verfügung.

Unsere Anschrift

Bahnhof 1
73430 Aalen

Lage im GIS-Geodatenportal anzeigen

Angaben zur Barrierefreiheit

ToiletteAm Gleis 1 in der Damentoilette. Kostenlose Nutzung mit einem Euro-Schlüssel, das Schloss befindet sich zwischen den beiden Toiletten auf 113 cm. Übersetzen von beiden Seiten möglich, 3 Notruftasten auf unterschiedlicher Höhe, Klappbarer Wickeltisch.
2x Eingabe Geldscheine (5- und 10 Euro-Scheine): 100 cm, Einwurf
Münzgeld: 87 cm, Wechselgeld-Rückgabe 67 cm, Kosten: 1 Euro
(ein Einkaufs-Gutschein von 50 Cent wird ausgegeben, Gutschein-Ausgabe 129 cm)
MobilitätshinweiseAlle 5 Gleise sind mit Aufzügen über die Hirschbachunterführung erreichbar. Die Aufzüge befinden sich fast am Ende der Bahnsteige beim Fahrradparkhaus.
2x Behindertenparkplatz in der Nähe des Haupteinganges
(1x vorwärts einparken, 1x seitlich am Straßenrand) Zentraler Omnibusbahnhof ZOB etwa 100m entfernt und barrierefrei erreichbar. Abfahrt und Ankunft aller örtlichen und regionalen Buslinien.
Zusätzliche wichtige Informationen2 Fahrkartenautomaten in der Eingangshalle des Bahnhofes, 2 Fahrkartenautomaten auf Bahnsteig 1, links davon steht der Automat für den Parkschein vom Parkhaus. Scan für die Fahrkarte ist auf 1,10m Höhe. Nur wenn man an dem Fahrkartenautomat daneben eine Zug-Fahrkarte löst, kann gleich danach die Vergünstigung für das Parken in Anspruch genommen werden. Ansonsten muss man zum DB-Service oder zum Reisezentrum gehen.
Fahrkartenautomaten:
Höhe Bank-Card/Kreditkarteneingabe: 97cm
Tastaturfeld für EC-Karte: 98cm
Höhe Bildschirmeingabe-Element (Touch-Screen-Berührungs-
Bildschirm): 95cm
Höhe Münzeinwurf: 130cm
Höhe Geldschein-Einzug: 78cm
Höhe Fahrkartenausgabe und Wechselgeld: 55cm

Zur Zeit keine Veranstaltungen an diesem Ort.