Lehrreiche und interessante Kursangebote im Haus der Jugend - Stadt Aalen

Lehrreiche und interessante Kursangebote im Haus der Jugend

Das Haus der Jugend bietet auch im Frühjahr 2017 wieder tolle Kurse für Kinder und Jugendliche zum Thema Handwerk, kreatives Basteln und Musik an.

Zur Auswahl stehen folgende Kurse:

Kunstschweißen mit Frank Schmidt, für Kinder von 12 bis 14 Jahren. Aus Altmetall können große und kleine individuelle Kunstwerke geschaffen werden. Der Kurs findet jeden Donnerstag im Februar von 16 Uhr bis 17.30 Uhr statt.

Kreativität  ist auch beim Töpfern von Brettspielen mit Henriette Freybler angesagt. Kinder ab acht Jahren können Brettspiele aus dem leicht formbaren Material Ton herstellen. Der Kurs findet jeden Donnerstag im Februar von 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr statt.

Passend zur Faschingszeit können 7- bis 11-jährige unter Anleitung von Julia Paul Indianerkostüme und passende Accessoires basteln. Der Kurs findet an folgenden Terminen statt: 31. Januar, 7. Februar und am 14. Februar 2017 von 16.15 Uhr bis 17.30 Uhr statt.

Die genannten Kurse kosten jeweils 10 Euro für alle Kurstage.

Beim Trommeln mit Lamia Fetzer haben Kinder ab sechs Jahren  die Möglichkeit in die faszinierende Welt der Musik einzutauchen. Der Kurs findet immer montags vom 16. Januar bis 20. März 2017 von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt.

Dieser Kurs wird kostenfrei angeboten.


Für alle Kurse ist eine Anmeldung erforderlich über die Homepage der Stadt Aalen unter www.aalen.de Suchbegriff: Angebote für Kinder und Jugendliche 2016/2017

© Stadt Aalen, 29.12.2016