Remix Disco für Menschen mit und ohne Behinderung

Am Freitag, dem 13. April findet bereits zum vierten Mal die Remix Disco des Beirats von Menschen mit Behinderung der Stadt Aalen in Kooperation mit dem Haus der Jugend statt. Los geht es ab 18:30 Uhr im Haus der Jugend in Aalen.

(© )

Traditionell präsentiert die Rollstuhltanzgruppe des Körperbehindertenvereins Ostwürttemberg ihr Repertoire. Zum ersten Mal tritt die inklusive Band „All Inclusive“ der Musikschule der Stadt Aalen auf. Für die Partystimmung sorgen die beiden DJ´s Jürgen und Dominik.

Auch in diesem Jahr wird wieder ein Fahrdienst angeboten. Es können Menschen mit Behinderung innerhalb des Stadtgebietes und der Teilorte abgeholt werden.

Anmeldung beim Sekretariat des StadtJugendReferats unter:

Telefon: 07361 524970
Fax: 07361/5249730
E-Mail: hausderjugend@aalen.de

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

© Stadt Aalen, 22.03.2018