Richtfest Neubau VR-Bank Aalen

Mit einem zünftigen Richtfest feierte die VR-Bank Aalen am vergangenen Freitag die erfolgreiche Fertigstellung des Rohbaus für die neue Hauptstelle des Bankhauses in Aalen. An der Bahnhofstraße und Wilhelm-Zapfstraße entsteht ein fünfstöckiger Neubau mit Tiefgarage für insgesamt 130 Mitarbeiter. In der zukünftigen Schalterhalle im Erdgeschoss des Rohbaus konnte Vorstandssprecher Hans-Peter Weber zahlreiche Gäste begrüßen. Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle sprach im Namen der Stadt Aalen und überbrachte Grüße des Oberbürgermeisters und des Gemeinderats. Er beglückwünschte die Bauherrin VR-Bank zur gelungenen und qualitätvollen Architektur am eigenen „VRBank- Platz“ an prominenter Stelle in der Innenstadt.

v.l.n.r. Hans-Peter Weber (Vorstandsprecher VR-Bank Aalen), Claus Albrecht (Vorsitzender Aufsichtrat der VR-Bank Aalen), Cord Müller, Kurt Abele (Vorstand VR-Bank Aalen), Ralf Baumbusch (Vorstand VRBank Aalen) und Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle. (© Stadt Aalen)

Weber blickte in seiner Ansprache zurück auf die rund 1,5 Jahre Bauzeit, die seit Übergabe des „Roten Punktes“ durch Oberbürgermeister Thilo Rentschler im April 2015 vergangen sei. Er dankte den Handwerkern, Architekten, Fachplanern und insbesondere der Stadt für die gute Zusammenarbeit. Bürgermeister Steidle betonte in seiner Ansprache auch den volkswirtschaftlichen Mehrwert der rund 18 Mio. Euro teuren Baumaßnahme für die Stadt und die Region, da zahlreiche örtliche Unternehmen Aufträge erhalten hätten.

„Sie haben eine wichtige Weiche für eine erfolgreiche Zukunft der VR-Bank gestellt“, sagte Steidle, damit sei die VR-Bank für die „kommenden 100 Jahre sehr gut aufgestellt.“ Er freue sich mit der Bauherrschaft über den reibungslosen Verlauf der Baumaßnahme und darüber, dass ein solides und zweckmäßiges Bauwerk entstehe, das sich sehr gut in die Umgebung einfüge. Im Anschluss an den Richtspruch von Sven Lutz, Oberbauleiter der Firma Traub führte Architekt Sven Wilhelm durch das Gebäude.

© Stadt Aalen, 28.11.2016