Stadtkämmerei zieht vom Rathaus in den KUBUS

Platzmangel im Rathaus wird gelindert

Im Dezember sind drei Abteilungen der Stadtkämmerei Aalen aus dem Rathaus in neue Büros im KUBUS, direkt neben dem Rathaus gelegen, umgezogen. Damit wurde ein Beschluss des Gemeinderats vom Oktober 2019 umgesetzt. Schon seit längerem ist die räumliche Situation im Rathausgebäude am oberen Marktplatz angespannt. Mit der Anmietung zusätzlicher Büroflächen im KUBUS wurde deshalb Abhilfe geschaffen.

„Der Standort in unmittelbarer Nähe des Rathauses ist ein echter Glücksfall“, sagte Oberbürgermeister Thilo Rentschler beim Rundgang durch die neuen Büros in der zweiten Etage des Geschäfts-und Bürogebäudes. Er sei dem Gemeinderat sehr dankbar,  dass diese einmalige Chance genutzt wurde und die dringend benötigten Flächen gesichert wurden. „Wegen der kurzen Wege sind Besprechungen kein Problem und die Infrastruktur des Rathauses kann komplett genutzt werden“, ergänzt die Leiterin der Stadtkämmerei Daniela Faußner, die ebenfalls in ein neues Büro im KUBUS umgezogen ist.
Auf rund 470 Quadratmetern wurden Büroräume für 17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingerichtet. Umgezogen sind drei der insgesamt fünf Abteilungen der Stadtkämmerei: die Abteilungen  Haushalt und Finanzwesen, Betriebswirtschaft und Beteiligungen sowie der Zentrale Einkauf mit dem Stadtwald. „Die Steuerabteilung und die Stadtkasse werden weiterhin im Rathaus zu finden sein, da diese Bereiche viel Publikumsverkehr haben“, erläutert Faußner. 

Über die Passage zwischen Torhaus und KUBUS ist die Stadtkämmerei auch weiterhin für persönliche Vorsprachen erreichbar. Der Eingang befindet sich an der Gmünder Straße und mit dem Aufzug sind die Büros barrierefrei erreichbar. 

Mit vielen Fenstern und transparenten Zwischenwänden sind die neuen Büros hell und freundlich gestaltet. Neben den Büros für die Abteilungsleitungen wurden Büros eingerichtet, die mit Schall- und Sichtschutzelementen ausgestattet sind, um konzentriertes Arbeiten möglich zu machen.

Die solide Ausstattung entspricht den geltenden Arbeitsstättenrichtlinien. Besonderes Augenmerk galt beim Umzug der digitalen Ausstattung. Alle Mitarbeiter verfügen über moderne Arbeitsplätze mit einer IT-Technik, die mobiles Arbeiten möglich macht. Für Besprechungen stehen zwei Räume zur Verfügung, die selbstverständlich auch von den Mitarbeitern im Rathaus genutzt werden können.

INFO

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Abteilungen Haushalt und Finanzenwesen, Betriebswirtschaft und Beteiligungen und Zentraler Einkauf mit Stadtwald sind über die Rathauszentrale unter 07361-52-0 erreichbar.
 

© Stadt Aalen, 19.01.2021