Neue Bevölkerungsvorausrechnung für Aalen

Aalen bleibt Wachstumsstadt

Bevölkerungswachstum bis 2025 um 5,1% auf 70.300 Einwohner und Einwohnerinnen.

Auf Grund der demographischen Entwicklung in den letzten Jahren wurde die Bevölkerungsvorausrechnung für Aalen jetzt aktualisiert.

(© Stadt Aalen, Kommunale Statistikstelle)

Hier sind die wichtigsten Ergebnisse der Bevölkerungsvorausrechnung bis 2025:

  • Die Bevölkerung mit Hauptwohnsitz wächst um etwa 3.400 Personen auf 70.296. Das entspricht einem Bevölkerungswachstum von 5,1% gegenüber dem Jahr 2016.
  • Die Entwicklung verläuft in den Stadtteilen unterschiedlich. Die höchsten Zuwächse mit mehr als 12% werden in der östlichen Kernstadt und in Waldhausen erwartet. Stadtteile mit eher stagnierender Bevölkerungsentwicklung sind die südliche           Kernstadt und Hofen.
  • Die Anzahl der Grundschulkindern (6 bis unter 10 Jahre) wird bis 2025 von derzeit 2.300 auf über 2.600 ansteigen (+14%).
  • Bei den jungen Erwachsenen im Alter von 25 bis unter 35 Jahren rechnen wir mit einem Anwachsen der Altersgruppe auf über 10.000 Personen.
  • Die Anzahl hochbetagter Frauen und Männer wird weiter zunehmen. Im Jahr 2025 werden ungefähr 2.500 Menschen im Alter von 85 Jahren und älter in Aalen leben. Der Anteil hochbetagter Menschen an der Gesamtbevölkerung liegt dann bei 3,5%.
(© Stadt Aalen, Kommunale Statistikstelle)

Weitere Auskünfte erhalten Sie beim
Amt für Vermessung, Liegenschaften und Bauverwaltung
Kommunale Statistikstelle
Telefon: 07361 52-1505
E-Mail: statistik@aalen.de
www.aalen.de/statistik

© Stadt Aalen, 11.01.2018