Langertschule

Langertschule (© Stadt Aalen)

Porträt

Die Langertschule ist eine zweizügige Grundschule. Sie liegt im südlichen Stadtbezirk von Aalen. Zu ihrem Einzugsbereich gehören die Wohngebiete Zochental, Triumphstadt und das Wohngebiet südlich der Stuttgarter Strasse.

Die Schule wurde 1971 als sechsklassige Grundschule erbaut und 1991 mit einem Anbau erweitert. Derzeit werden 150 Schülerinnen und Schüler in acht Klassen unterrichtet. Von 6.45 bis 8.30 Uhr und von 12.05 bis 13.30 Uhr wird im Rahmen der Verlässlichen Grundschule in einem speziell dafür eingerichteten Raum von einer qualifizierten Fachkraft Betreuung angeboten.

In jedem Schuljahr finden neben mehreren Projekten auch eine Reihe außerunterrichtlicher Angebote statt, wie zweitägiger Ausflug der Abschlussklassen, Theaterbesuche und Theateraufführungen der schuleigenen Theater/Chor AG, Sporttage, Autorenlesungen, Museumsbesuche, Kontakte mit sozialen Einrichtungen (Behinderten Werkstatt usw.).

Die Langertschule bietet eine Englisch-Lernwerkstatt an. Lehrer können sich hier informieren.

Außerdem bietet der Förderverein E.L.S.E. (siehe Link in der rechten Spalte) mehrere Projekte an und beteiligt sich unterstützend an den schulischen Veranstaltungen.

Anschrift

Egerlandstraße 26
73431 Aalen

Lage anzeigen

Telefon: 07361 931732
Fax: 07361 931800
E-Mail: poststelle@langertschule-aa.schule.bwl.de

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8 bis 11 Uhr

Zur Zeit keine Veranstaltungen an diesem Ort.

Ansprechpartner/in