1 / x
Auf dem Bild ist Simon Gegenheimer bei einem Mountainbike-Rennen zu sehen.

Zum ersten Mal richtet Aalen den internationalen Radsprint-Wettbewerb aus

Mehr dazu lesen

Bereits zum 66. Mal wurden am Freitag, 3. Juni erfolgreiche Aalener Sportler*innen geehrt. Bei der Feier, die nach coronabedingter Pause wieder in der Stadthalle stattfand, wurden außerdem die Gewinner*innen der Wahl zu den Sportler*innen des Jahres bekanntgegeben.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist das Kunstwerk "Der Aalener Spion" zu sehen.

Künstlerin Jessica Rühmann gestaltet Rathausvorplatz mit einer modernen Interpretation der Geschichte des Aalener Spions.

Mehr dazu lesen
Tänzerinnen beim Internationalen Fest

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause kann das Internationale Fest am ersten Juli-Wochenende endlich wieder stattfinden.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist Oberbürgermeister Frederick Brütting zu sehen.

OB Brütting fordert Transparenz und eine öffentliche Debatte mit Bürgerbeteiligung.

Mehr dazu lesen
Auf dem Bild ist die ukrainische Nationalflagge mit dem Spruch "Sie können wohl alle Blumen abschneiden, aber sie können nicht den Frühling verhindern." zu sehen.

Inzwischen rund 250 Geflüchtete (aktuell rund 360 Stand: KW 19) aus der Ukraine in Aalen registriert – große Hilfsbereitschaft der Aalener Bürgerschaft

Mehr dazu lesen
Weitere Meldungen
  • In Aalen startet am Montag, 27. Juni das STADTRADELN, um nachhaltige Mobilität, Klimaschutz, Teamgeist und Bewegung zu fördern.

    mehr dazu lesen
  • „Stadtgeschichten zur guten Nacht“ Mittwoch, 29. Juni, 20 Uhr Start: Tourist-Information Kosten: Erwachsene 5 Euro*, Kinder (6 bis 16 Jahre) 2,50 Euro „Rundgang mit dem Nachtw ...

    mehr dazu lesen
  • Schulen tanzen – auch im Tanzraum Aalen! Die 28. SchulTanzBegegnung Baden-Württemberg findet erstmals in Aalen statt. Am Freitag, 8. Juli um 18 Uhr geben sich mehr als elf Schulen in der Stadthalle ein Stelldichein.

    mehr dazu lesen
alle Meldungen lesen