Senioren

Die besten Jahre aktiv in Aalen gestalten

Senioren in Aalen
Senioren in Aalen (© www.pixabay.com)

Als seniorengerechte Stadt bietet die Stadt Aalen ihren Bürgerinnen und Bürgern zahlreiche Möglichkeiten den Alltag zu gestalten. Beratung, Begegnung, Engagement und vieles mehr. Die Zusammenstellung der nützlichsten Inhalte für Senioren soll einen Überblick verschaffen und Hilfestellung sein.

Beratung & Unterstüzung

Heimplatzsuche

Beratung & Unterstützung Senioren

Wenn Sie einen Platz in einem Senioren- oder Pflegeheim im übrigen Ostalbkreis suchen, dann hält die Internetseite des Landratsamtes Ostalbkreis weitere Informationen bereit.

Pflegeführer Ostalb

Zugehörige Einrichtung

Sozialdienst, Seniorenberatung, Wohnungsnotfallhilfe und Gemeinwesenarbeit

Rathaus
Markplatz 30
73430 Aalen
Telefon: 07361 52-1245
E-Mail: amt-fuer-soziales@aalen.de

Seniorenvertretung

Der Stadt-Seniorenrat e.V.  setzt sich für die Belange von Senioren in Aalen ein. 

Für weitere Informationen oder Beratungsangebote folgen Sie den Links auf der rechten Seite.

Begegnungsstätte Bürgerspital

Zugehörige Einrichtung

Stadt-Seniorenrat Aalen e.V.

Spritzenhausplatz 13
73430 Aalen
Telefon: 07361 / 9750558
E-Mail: ssr.aalen@t-online.de

Lebensbescheinigung

Für Renten- und Pensionsansprüche von Senioren aus dem Ausland wird häufig eine Lebensbescheinigung benötigt.

Beantragung der Lebensbescheinigung:

Persönlich mit Ausweisdokument ODER durch schriftlich bevollmächtigte Person mit beiden Ausweisdokumenten. Mitzubringen ist der von der Rentenstelle übersandte Vordruck.

Lebensbescheinigungen für Rentenansprüche im Inland sind gebührenfrei (§64 SGB X), bei Rente aus dem Ausland 8 Euro.

Zugehörige Dienstleistung

Lebensbescheinigung

Begegnung & Engagement

Ehrenamtliche Seniorenbegleiter

Begegnung & Engagement Senioren

Es steht außer Frage, dass durch den demografischen Wandel immer mehr Seniorinnen und Senioren nicht nur „Pflege im klassischen Sinn“, sondern auch individuelle Begleitung in „kleinen Alltagsangelegenheiten“ benötigen. Gleichzeitig gibt es immer mehr ältere Menschen, die bereit und in der Lage sind, sich ehrenamtlich für gezielte Aufgaben einzubringen. Der Stadt-Seniorenrat Aalen e.V. hat sich deshalb der Realisierung des Projektes „Ehrenamtlicher Seniorenbegleiter“ angenommen.

Aalen sportiv

Für die Gesundheit und Fitness im folgenden Herbst/Winter, bieten Aalener Sportvereine im Rahmen des neuen Semesterprogramms „Herbst/Winter 2017“ über 100 Kurse an. Für alle, die Spaß und Freude an ungezwungener sportlicher Betätigung suchen, ist garantiert das Richtige dabei.  Das Semesterprogramm steht in der rechten Spalte zum Download bereit. 

Aalen sportiv - Die Semesterbroschüre

Begegnungsstätte Bürgerspital

Bürgerspital

Die Begegnungsstätte Bürgerspital für Bildung, Kultur & Freizeitgestaltung steht allen Bürgern im "3. Lebensabschnitt" offen.

Begegnungsstätte Bürgerspital

Zugehörige Einrichtung

Begegnungsstätte Bürgerspital

Begegnungsstätte Bürgerspital
Spritzenhausplatz 13
73430 Aalen
Telefon: 07361 52 2501
E-Mail: buergerspital@aalen.de

Handwerkliche Unterstützung für Senioren, Alleinerziehende, Familien und Menschen mit geringem Einkommen. Eine Gruppe von Seniorinnen und Senioren möchte nach dem Austritt aus dem Berufsleben anderen mit ihrem Fachwissen und ihren Erfahrungen helfen. Sie arbeiten ehrenamtlich. Zuzüglich zu den Material- und Fahrtkosten wird zur Finanzierung der Seniorenwerkstatt um eine Spende gebeten.

Zur Zeit werden donnerstags, von 10 bis 11 Uhr vor allem Reparaturarbeiten in den Bereichen Holz, Elektro, Wand- und Standuhren und Metall durchgeführt.

Weitere Informationen:

Diakonische Bezirksstelle Aalen, Telefon: 07361 370510. 
Evangelische Kirchengemeinde Aalen, Werkstatt im Evangelischen Gemeindehaus Aalen, Friedhofstraße 5, - Hintergebäude -, Telefon: 07361 680595.