Öffentliche Bücherschränke

Ein öffentlicher Bücherschrank - auch offener Bücherschrank genannt - ist ein speziell konstruierter, stabiler Schrank zur Aufbewahrung von Büchern, der im öffentlichen Raum jedermann zugänglich ist.
Er wird genutzt, um kostenlos, anonym und ohne jegliche Formalitäten Bücher zum Tausch oder zur Mitnahme aufzubewahren und anzubieten.

(Quelle: Wikipedia)

In Aalen gibt es an verschiedenen Orten Angebote zum öffentlichen Büchertausch:

Aalener Hallenbad Öffentlicher Bücherschrank im Eingangsbereich des Hallenbades
Annette von Droste-Hülshoff-Bücherkiste Bücherkiste im Droste-Hülshoff-Weg (Pelzwasen)
Bürgerspital Büchertauschregal im Eingangsbereich des Bürgerspitals
Haus der Jugend Leih- und Tauschbücher für Kinder und Jugendliche
Kino am Kocher Büchertauschregal im Kino am Kocher
rambazamba Bücherschrank im 1. Stock der Gaststätte rambazamba
Storchenplatz Bücherschrank auf dem Storchenplatz
Theater der Stadt Aalen Bücherschrank im Internetcafé im Napoleonzimmer im Alten Rathaus (während der Öffnungszeiten der Theaterkasse)
Annette von Droste-Hülshoff-Bücherkiste
Annette von Droste-Hülshoff-Bücherkiste (© Stadt Aalen)

Zuständige Einrichtung

Bürgerbeteiligung

Stadt Aalen
Bürgerbeteiligung
Marktplatz 30
73430 Aalen

Lage anzeigen

Telefon: 07361 52 1118
E-Mail: buergerengagement@aalen.de