Aktuelles zur Lokalen Agenda 21

Nachfolgend finden Sie eine Programmübersicht über die Veranstaltungen, die unter dem Dach der Lokalen Agenda 21 in Aalen in nächster Zeit geplant sind.

(© )

Veranstaltungen in den Monaten August und September 2016


Mittwoch, 3. August 2016, 14.00 - 16.30 Uhr Rollator-Training in Hofherrnweiler, TSG-Halle
Aalen barrierefrei

Der Rollator ist ein Hilfsmittel sein für ältere und behinderte Menschen. Damit er eine wirkliche Hilfe sein kann, bedarf es eines sicheren Umgangs mit dem Rollator. Kennen wir doch Bilder aus dem Alltag, in denen sich die Benutzer sichtlich mühen, den Rollator als Hilfe zur Fortbewegung einzusetzen. Sei es an Stufen, Steigungen oder beim Einstieg in den Bus. Ein kostenloses Rollator-Training lädt interessierte betroffene Menschen ein, den Umgang mit diesem Gerät im Alltag zu schulen. Bereits zum dritten Mal wird in Aalen ein Rollator-Training für Interessierte angeboten. Nach Unterkochen und Wasseralfingen/Hofen im letzten Jahr ist der Veranstaltungsort nun in Hofherrnweiler. Die TSG Hofherrnweiler hat den Veranstaltern - der Agenda-Gruppe „Aalen barrierefrei“ und dem Stadt-Seniorenrat - ihre Halle für ein Rollator-Training zur Verfügung gestellt.

Nach einem Vortrag der Verkehrswacht über die Verhaltensweisen mit dem Rollator in verschiedenen Verkehrssituationen werden die Teilnehmer in kleine Gruppen eingeteilt und können unter Anleitung an verschiedenen Stationen Alltagssituationen üben. Das wäre z.B. der Einstieg in einen von der OVA kostenlos zur Verfügung gestellten Bus und die Bewältigung eines Parcours, der von der Verkehrswacht betreut wird. Des Weiteren gibt Physiotherapeutin Maritta Böhme wertvolle Hinweise zur korrekten Körperhaltung und das Sanitätshaus „Am Regenbaum“ ist für den technischen Service der Rollatoren zuständig. Zum Abschluss des Nachmittags können sich die Teilnehmer mit Kaffee, Kuchen und Brezeln stärken.

Wer möchte, kann mit dem Bus kostenlos zum Training fahren: Abfahrt um 13.30 Uhr am Gmünder Torplatz, Rückfahrt gegen 16.45 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Anmeldungen werden bis zum Anmeldeschluss am 27. Juli 2016 erbeten unter Telefon: 07361 5070, Email ssr.aalen@online.de

Gerne können auch Senioren teilnehmen, die aktuell noch keinen Rollator haben und sich in absehbarer Zeit einen anschaffen möchten. Die hierfür benötigten Rollatoren werden von dem anwesenden Sanitätshaus für das Training zur Verfügung gestellt.


Mittwoch, 17. August 2016, 14.00 - 16.30 Uhr, Interkultureller Garten hinter dem Hirschbachfreibad

Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten

Staunen, erleben, neugierig werden. Kannst du Wasser von einem zum anderen Ort transportieren, fährt dein Boot mit Sonnenkraft und was isst eigentlich ein Regenwurm? Komm am Mittwoch, 17. August 2016 von 14.00-16.30 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad zum „Tag der kleinen Forscher“ und versuche und forsche mit explorhino - der Werkstatt der jungen Forscher an der Hochschule Aalen. Alle von drei bis zehn Jahre alten Kinder sind herzlich eingeladen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten, sind natürlich auch interessierte Eltern eingeladen „ mit“ zu forschen und zu experimentieren. Außer gute Laune, wettergerechter Kleidung, die gegebenenfalls schmutzig werden darf, und etwas zu trinken, wird nichts weiter benötigt.


Samstag, 27. August 2016, 8 - 12.30 Uhr, Aalener Wochenmarkt am Marktbrunnen
Aalen Barrierefrei

Die Agendagruppe "Aalen barrierefrei" hat am Samstag, 27. August einen Stand auf dem Aalener Wochenmarkt und bietet den Aalener Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Man kann sich über die Arbeit in der Agendagruppe informieren und vielleicht will der ein oder andere in Zukunft mitarbeiten am Thema Barrierefreiheit in Aalen.


Dienstag, 13. September 2016, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 13. September 2016 um 19 Uhr in der VHS Aalen (Raum siehe Aushang am Fahrstuhl) zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 13. September 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 13. September 2016 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Donnerstag, 15. September 2016, 17.30 Uhr, Torhaus Aalen
Eine Welt

Die Projektgruppe "Eine Welt" trifft sich am Donnerstag, 15. September 2016 um 17.30 Uhr in der VHS Aalen, (Umwelthaus, 4. Stock) zu einem Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit in der Gruppe interessiert ist.


Weitere Veranstaltungen im Jahr 2016


Montag, 3. Oktober 2016, 9.30-18 Uhr
Projektgruppe Regionalvermarktung, Innenhof der Aalener Löwenbrauerei

Das Aktionsbündnis „Tag der Regionen“ schafft jährlich seit 1999 eine deutschlandweite Plattform. Diese Plattform bietet Landwirten, Handwerkern, Vereinen, Initiativen, Verbänden, Betrieben und andern regional engagierten Menschen die Möglichkeit, ihre Angebote einer breiten Öffentlichkeit präsentieren zu können. Kerntag ist traditionell der Erntedanktag.

In Aalen findet der „Tag der Regionen“ traditionell im Innenhof der Aalener Löwenbräu und auf der direkt angrenzenden Galgenbergstraße sowie der Hugo-Closs-Straße statt. Entstanden ist der Aalener Tag der Regionen auf Grund der Initiative der „Lokalen Agenda 21“ der Stadt Aalen im Jahr 2006. Schirmherr der Veranstaltung, die 2016 unter dem Motto  „Unsere Region in der Einen Welt: miteinander – ökologisch – krisenfest" steht, ist Oberbürgermeister Thilo Rentschler.


Dienstag, 11. Oktober 2016, 18 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgrupp "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 11. Oktober 2016 um 18 Uhr in der VHS Aalen (Raum siehe Aushang am Fahrstuhl) zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 11. Oktober 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 11. Oktober 2016 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.



Samstag, 15. Oktober 2016, 7.30 - 19.00 Uhr,  Fairer Handel -  Busfahrt nach Würzburg
Eine Welt

Im Oktober 2014 wurde Aalen offiziell als Fairtrade Stadt ausgezeichnet. Ziel der Kampagne ist, Fairen Handel einer breiten Öffentlichkeit bekannter zu machen und für diese Art des Handels zu sensibilisieren. In Kooperation mit der Agendagruppe Eine Welt und des Weltladens Aalen wird eine Tagesausfahrt mit Informationen zum Fairen Handel angeboten. Sie führt dieses Jahr nach Würzburg mit einem Besuch des dortigen Weltladens. Dieser arbeitet eng mit der Organisation „Würzburger Partnerkaffee e.V." zusammen, welche seit 1998 Kaffee von Kleinbauern aus Tansania vermarktet. Nach der Informationsveranstaltung, bei der selbstverständlich der Kaffee aus Tansania probiert werden darf, bietet sich die Gelegenheit in den urigen Altstadtlokalen Würzburgs einen Imbiss einzunehmen. Eine Stadtführung im historischen Stadtkern mit seinen prächtigen Bauten beschließt den erlebnisreichen Ausflugstag.

Die Kosten für die Fahrt betragen 35 Euro für Erwachsene und 25 Euro für Kinder unter 14 Jahren. Abfahrt in Aalen ist um 7.30 Uhr; die geplante Rückkehr ist ca. 19.00 Uhr. Anmeldung und Infoflyer ab sofort im Weltladen Aalen, An der Stadtkirche 21. info@weltladen-aalen.de 


Montag, 24. Oktober 2016, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal
37. Agenda-Parlament

Am Montag, 24. Oktober 2016 um 19 Uhr findet in der VHS Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal das 37. Agenda- Parlament statt.


Dienstag, 8. November 2016, 18 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 8. November 2016 um 18 Uhr in der VHS Aalen (Raum siehe Aushang am Fahrstuhl) zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 8. November 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 8. November 2016 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Dienstag, 13. Dezember 2016, 18.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 13. Dezember 2016 um 18.30 Uhr im Haus der Jugend in Aalen zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier.


Dienstag, 13. Dezember 2016, 18 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 13. Dezember 2016 um 18 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.




Folgende Veranstaltungen fanden 2016 bereits statt

Dienstag, 12. Januar 2016, 19 Uhr, Küferstüble Aalen
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 12. Januar 2016 um 19 Uhr im Küferstüble Aalen. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Dienstag, 12. Januar 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 12. Januar 2016 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Mittwoch, 13. Januar 2016, 17.30 Uhr, Torhaus Aalen
Eine Welt

Die Projektgruppe "Eine Welt" trifft sich am Mittwoch, 13. Januar 2016 um 17.30 Uhr in der VHS Aalen, (Umwelthaus, 4. Stock) zu einem Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit in der Gruppe interessiert ist.


Dienstag, 19. Januar 2016, 18 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 19. Januar 2016 um 18 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


23. - 24. Januar 2016
15. Infotage Energie: Neuer Veranstaltungsort Hochschule Aalen, neue Aula, Beethovenstr. 1 


Ausstellung in der neuen Aula der Hochschule Aalen und Vortragsprogramm zum gesamten Themenspektrum der Energieeinsparmöglichkeiten, Energieeffizienz und der Nutzung erneuerbarer Energien. Der Besuch der Ausstellung und Fachvorträge ist kostenfrei.


Eröffnung der Infotage am Samstag, 23. Januar 2016, 18 Uhr durch Oberbürgermeister Thilo Rentschler und  Prof. Dr. Heinz-Peter Bürkle, Prorektor der Hochschule Aalen. Im Anschluss findet um 18.30 Uhr ein Vortrag von Herrn Dipl.-Ing. Helmut Krapmeier vom Energieinstitut Voralberg statt: "Low Tech oder High Tech - Wie wirkungsvoll sind moderne Effizienzmaßnahmen bei Gebäuden wirklich? Ist weniger Technik manchmal mehr?"


Vortragsprogramm am Samstag, 23. Januar 2016 

Uhrzeit Thema Referent

13.30 Uhr

Strom und Wärme-Kombimodule mit Wärmepumpe

Michael Schirrle

14.15
Uhr

Micro-Testwindrad und farbige PV Dünnschicht Fassaden- und Terassenmodule

Thomas Stegmaier

15.00 Uhr Bedeutung und Auswirkungen von Tages- und Kunstlicht auf den Menschen. Ist Kunstlicht generell schädlich?

Günther Holzhofer

15.45 Uhr

Unabhängiger mit Solarwärme und Solarstrom - die besten Tipps für niedrigere Energiekosten

Bernd Masur

16.30 Uhr

Energieeffiziente Massivbauweise

Thomas Maucher

Vortragsprogramm am Sonntag, 24. Januar 2016 

Uhrzeit Thema Referent

10.30 Uhr

Unabhängiger mit Solarwärme und Solarstrom - die besten Tipps für niedrigere Energiekosten

Bernd Masur

11.15 Uhr

Staatliche Fördermittel bei Neubau und Sanierung

Astrid Kloos

13.00
Uhr

Bedeutung und Auswirkungen von Tages- und Kunstlicht auf den Menschen. Ist Kunstlicht generell schädlich?

Günther Holzhofer

13.45 Uhr Strom und Wärme-Kombimodule mit Wärmepumpe

Michael Schirrle

14.30 Uhr

Micro-Testwindrad und farbige PV Dünnschicht Fassaden- und Terassenmodule

Thomas Stegmaier

15.15 Uhr

Energieeffiziente Massivbauweise

Thomas Maucher


Rahmenprogramm: Kinderuni - "Genial: Aus Mief wird Strom"

Am Sonntag von 14 - 16 Uhr können Kinder die Kinderuni mit Frau

Prof. Hofmann besuchen.


Montag, 25. Januar 2016, 19 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen,  4. Stock
Treffen des Agenda-Rats


Mittwoch, 27. Januar 2016, 20 Uhr. "Eine andere Welt ist pflanzbar! Urbane Gärten in Deutschland"
Kino am Kocher, Schleifbrückenstraße, 73430 Aalen

In Kooperation mit dem Interkulturellen Garten wird im Kino am Kocher am Mittwoch 27.1.2016, 20 Uhr der Film "Eine andere Welt ist pflanzbar! Urbane Gärten in Deutschland" (D 2015, Regie Ella von der Haide, 60 Minuten, FSK 0) gezeigt.

Es gibt sie, die Orte, an denen gleichzeitig eine sozialere und ökologischere Gesellschaft bereits umgesetzt wird. Urbane Gemeinschaftsgärten sind solche Plätze und können uns alle inspirieren. Hier finden sich ganz konkrete Umsetzungen von Themen, wie Erhalt traditioneller Nutzpflanzen und der Weitergabe alter Handwerkstechniken, der Verbreitung und Nutzbarmachung von Heilpflanzenwissen, der partizipativen Stadtgestaltung, der Heilung durch das Gärtnern, dem Ausbau von Allmenden oder Commons, der Inklusion von Migrantinnen und der Unterstützung von Flüchtlingen und des Erprobens neuer alternativer und kollektiver Ökonomien und noch vieles mehr. Die Bewegung der Urbanen Gemeinschaftsgärten ist in Deutschland noch jung, hat sich aber in den letzten 10 Jahren weit verbreitet und viele spannende Beispiele her­ vorgebracht. Urbane Gemeinschaftsgärten sind weit mehr als ein Phänomen in hippen Großstadtzentren, es gibt sie in Kleinstädten und in den Vororten, es gärtnern Menschen aller Generationen und aus den unterschiedlichsten Ecken der Gesellschaft gemeinsam. ln dem neuen Film von EIIa von der Haide werden fünf Gemeinschaftsgärten in Aalen, München, Hamburg, Oberhausen und Leipzig vorgestellt.

Der Film wird eingestimmt durch verschiedene Migrationsgeschichten von Gärtnerinnen des Interkulturellen Gartens Aalen in Kooperation mit dem Theater der Stadt Aalen.


Dienstag, 9. Februar 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 9. Februar 2016 um 19.30 Uhr im TSV-Heim in Wasseralfingen, Spieselstr. 27 zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Dienstag, 16. Februar 2016, 18 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 16. Februar 2016 um 18 Uhr in der VHS Aalen (Raum siehe Aushang am Fahrstuhl) zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Donnerstag, 18. Februar 2016, 18.30 Uhr
Treffen der Aalener Energietische

Die nächste Energietisch-Sitzung findet am Donnerstag, 18. Februar 2016, 18.30 Uhr in der Gaststätte "Löwenbräu-Schenke" in der Galgenbergstraße in Aalen statt. Unter anderem steht eine kritische Nachbetrachtung der 15. Infotage Energie statt, die im Januar 2016 in Aalen stattfanden. An der Mitarbeit beim Aalener Energietisch interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.

Samstag, 5. März 2016, 17 Uhr, Haus der Jugend, Friedhofstr. 8, 73430 Aalen
Interkultureller Garten

Der "Interkulturelle Garten" wird ein eingetragener Verein. Alle Freunde und Unterstützer sind herzlich zur Gründungsversammlung des "Internationalen Garten Aalen e.V." eingeladen. Neben der Klärung formaler Dinge, dient die Veranstaltung dem Kennenlernen und nach Abschluss des formalen Gründungsteils wird gemeinsam ein Fest gefeiert. Kommen Sie, werden Sie Mitglied oder informieren Sie sich einfach über Ziele und Arbeit im Interkulturellen Garten Aalen.


Dienstag, 8. März 2016, 18 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 8. März 2016 um 18 Uhr in der VHS Aalen (Raum siehe Aushang am Fahrstuhl) zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 8. März 2016, 19 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen, Raum 3 im 4. OG
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 8. März 2016 um 19 Uhr. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Dienstag, 8. März 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 8. März 2016 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Mittwoch, 16. März 2015, 17.30 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen,  4. OG
Eine Welt

Die Projektgruppe "Eine Welt" trifft sich am Mittwoch, 16. März 2016 um 17.30 Uhr in der VHS Aalen, (Umwelthaus, 4. Stock) zu einem Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit in der Gruppe interessiert ist.


Mittwoch, 16. März 2016, 19.30 Uhr, Vereinsheim der Böhmerwäldler, Wellandstr. 30, 73434 Aalen
Agendagruppe "Weststadt"

Die Agendagruppe "Weststadt" trifft sich am Mittwoch, 16. März 2016 um 19.30 Uhr im Vereinsheim der Böhmerwäldler. Thema des Abends wird der "Verkehr in der Weststadt" sein. Hierzu hat die Gruppe Gemeinderäte und Vertreter der Stadtverwaltung eingeladen. Die interessierte Bürgerschaft ist zu dem Treffen ebenfalls herzlich eingeladen.


Montag, 21. März 2016, 18 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen,  4. OG
Treffen des Agenda-Rats   Krankheitsbedingt fällt der Termin kurzfristig aus.

Das Treffen dient der Vorbereitung des 36. Agendaparlaments, das am 25. April 2016 stattfinden wird.


Mittwoch, 23. März 2016, 20 Uhr. "10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?"
Energietisch Aalen - Kino am Kocher, Schleifbrückenstraße, 73430 Aalen

In Kooperation mit der Agendagruppe "Regionalvermarktung" wird im Kino am Kocher am Mittwoch 23.3.2016, 20 Uhr der Film "10 Milliarden – Wie werden wir alle satt? (D 2015, 103 Min., Regie Valentin Thurn, FSK 0, Prädikat besonders wertvoll) gezeigt.

Nach seinem beeindruckenden Film Taste The Waste hat Valentin Thurn jetzt einen weiteren Aufrüttler in die Kinos gebracht. Mit diesem neuen vielschichtigen Dokumentarfilm gelingt es ihm, dem Zuschauer die komplexe Herausforderung einer globalen Ernährungssicherung eingängig nahe zu bringen. Der engagierte Foodfighter ist bei seiner weltweiten Suche nach zukunftsfähigen Lösungen weder als apokalyptischer Reiter unterwegs, noch droht er mit dem pädagogischen Zeigefinger. Er entlarvt die Profitinteressen der großen Nahrungsmittelkonzerne und zeigt, wie weltweit im Kleinen positive neue Wege beschritten werden. Wer sich auf das faktenreiche ökologische Roadmovie einlässt, sieht auch die heraufbeschworene Gefahr einer drohenden Überbevölkerung mit anderen Augen. Eine unbedingt empfehlenswerte Dokumentation.


Mittwoch, 30. März 2016, 20 Uhr. "Stroh im Kopf Teil 2"
Energietisch Aalen - Kino am Kocher, Schleifbrückenstraße, 73430 Aalen

In Kooperation mit dem Energietisch Aalen wird im Kino am Kocher am Mittwoch 30.3.2016, 20 Uhr der Film "Stroh im Kopf Teil 2 (2014, 60 Min., Regie Heidi Snel, FSK o.A.) gezeigt.

Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Strohballenbau-Landschaft Deutschlands. Filmemacherin Heidi Snel ist erneut losgefahren, um Strohballen-Häuser zu besuchen. Wir reisen im Film zu Häusern, die im ersten Film »Stroh im Kopf«, also vor 10 Jahren, gebaut wurden, und erfahren: wie haben sich die Strohballenhäuser von damals bewährt? Auf neuen Baustellen sehen wir, welche neuen Bautechniken heute angewandt werden. Außerdem erfahren wir vom neuen zertifizierten Bauprodukt »Baustrohballen«, besuchen die erste Ausbildung zur »Fachkraft Strohballenbau« und finden eine große Gewerbehalle aus Strohballen. Als krönenden Abschluss des Films erleben wir den Bau eines fünfgeschossigen Gebäudes in Strohballenbauweise! Nach dem Film stehen Mitwirkende des Films für Fragen zur Verfügung.


Dienstag, 5. April 2016, 19 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen, Raum 4 im 4. OG
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 5. April 2016 um 19 Uhr. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.

Donnerstag, 7. April 2016, 18.30 Uhr, Gaststätte Schättere / Alte Heidenheimer Str. 72
Treffen der Aalener Energietische

Die nächste Energietisch-Sitzung findet am Donnerstag, 7. April 2016, 18.30 Uhr statt. An der Mitarbeit beim Aalener Energietisch interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Dienstag, 12. April 2016, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 12. April 2016 um 19 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 12. April 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 12. April 2016 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.

Montag, 25. April 2016, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal
36. Agenda-Parlament

Am Montag, 25. April 2015, 19 Uhr findet in der VHS Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal das 36. Agenda- Parlament statt. Unter anderem mit einem Impulsreferat mit dem Titel: "Wie wenig Rohrwang darf es sein? Ökologische und soziale Bedeutung stadtnaher Wälder". Referent ist Herr Johann Reck, Dezernent für Wald und Forstwirtschaft im Landratsamt Ostalbkreis.

Der Rohrwang als stadtnaher Erholungswald für die Aalener Bevölkerung erfüllt wichtige Aufgaben im Natur- und Artenschutz. Dem gegenüber stehen die geplante Hochschulentwicklung, die vorhandene Sportstättennutzung sowie künftige Verkehrsplanungen. Diese unterschiedlichen Nutzungsansprüche gilt es verträglich auszubalancieren. Kann dies gelingen?

Danach wird Oberbürgermeister Thilo Rentschler über den Sachstand zweier Projekte berichten, deren Umsetzung in der Vergangenheit von den Agendagruppen „Umweltfreundlich mobil“ und „Barrierefreies Aalen“ angeregt wurden: Der angedachte Bahnhaltepunkt Aalen-West und der barrierefrei Zugang zum Gleis 2 am Bahnhof Wasseralfingen.

Kurze Berichte einzelner Agenda-Gruppen werden abschließend einen Einblick in die aktuelle Projektarbeit geben.

Oberbürgermeister Thilo Rentschler freut sich auf eine anregende und konstruktive Beratung. Die Aalener Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Montag, 2. Mai 2016, 18 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen,  4. OG, Raum 1
Treffen des Agenda-Rats  

Das Treffen dient der Nachbereitung des 36. Agendaparlaments, das am 25. April 2016 stattfand.


Dienstag, 3. Mai 2016, 19 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen, Raum 4 im 4. OG
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 3. Mai 2016 um 19 Uhr. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Freitag, 6. Mai 2016, 15 - 18 Uhr und Samstag, 7. Mai 2016, 9 - 12.30 Uhr
Warenschenkbörse in Aalen, Foyer Ulrich-Pfeifle-Halle 

 Zum zwischenzeitlich sechsten mal veranstaltet die Agendagruppe "Tauschring Aalen" unter dem Motto "Verschenken statt wegwerfen" eine regionale Warenschenkbörse im Foyer der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen.

Da es aufgrund des starken Besucherandrangs immer wieder zu Engpässen kam ist die Anlieferung und Abholung der Waren wieder auf verschiedene Tage gelegt. Da sich diese Änderung bewährt hat, wird es auch 2016 wieder einen Anlieferungs- und einen Abholtermin geben.

Gebrauchsfähige Gegenstände können am Freitag, 6. Mai 2016 von 15 - 18 Uhr beim Foyer der Ulrich-Pfeifle-Halle kostenlos abgegeben werden. Alles was noch funktionsfähig, aber zum Wegwerfen zu schade ist, kann abgegeben werden: Haushaltswaren, Elektrogeräte, Spielzeug, Bücher, Pflanzen, Kleidung, Fahrräder, Bücher, Hobbyrtikel usw. Für größere Gegenstände wie z.B. Möbel steht ein Anschlagbrett zur Verfügung.

Am Samstag, 7. Mai 2016, 9 - 12.30 Uhr, können dann alle Interessierten die vortags abgegebenen und dann sortierten Gegenstände in haushaltsüblichen Mengen kostenlos mitnehmen. Händler sind von der Teilnahme ausgeschlossen!


Samstag, 7. Mai 2016, 12-15 Uhr
Interkultureller Garten; Brot backen im Interkulturellen Garten Aalen, hinter dem Hirschbachfreibad

Die Projektgruppe interkultureller Garten bietet allen Interessierten an, Brot mit eigenem Teig im Holzbackofen zu backen. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 07361/32189.


Dienstag, 10. Mai 2016, 17.30 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen,  4. OG
Eine Welt

Die Projektgruppe "Eine Welt" trifft sich am Dienstag, 10. Mai 2016 um 17.30 Uhr in der VHS Aalen, (Umwelthaus, 4. Stock) zu einem Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit in der Gruppe interessiert ist.


Dienstag, 10. Mai 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 10. Mai 2016 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Dienstag, 10. Mai 2016, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 10. Mai 2016 um 19 Uhr in der VHS Aalen (Raum siehe Aushang am Fahrstuhl) zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 14. Juni 2016, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 14. Juni 2016 um 19 Uhr in der VHS Aalen (Raum siehe Aushang am Fahrstuhl) zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 14. Juni 2016, 19 Uhr, Bahnhof Wasseralfingen
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 14. Juni 2016 um 19 Uhr zu einem Vor-Ort-Termin in Wasseralfingen. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Dienstag, 14. Juni 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 14. Juni 2016 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Frau Andrea Pitschmann stellt das Upcycling-Projekt vor: "Das zweite Leben der Dinge oder: Am Ende steht ein neuer Anfang." - Die ganze Welt ist voll von Sachen und es ist wirklich nötig, dass jemand sie findet. Beim „Upcycling“ entstehen völlig neue, einzigartige Produkte, deren Qualität deutlich höher ist und die oft gar nichts mehr mit dem Ursprungsprodukt zu tun haben. Anstatt Dinge zu entsorgen, werden sie umfunktioniert und weiter verwendet. Der Vortrag möchte Denkanstöße geben und lädt Tauschring-Mitglieder und Interessierte zu einer ganz persönlichen Reise ein.


Donnerstag, 16. Juni 2016, 18.30 Uhr, Gaststätte Q-Nescht / Hirschbachstr. 10 in Aalen
Treffen der Aalener Energietische

Die nächste Energietisch-Sitzung findet am Donnerstag, 16. Juni 2016, 18.30 Uhr statt. An der Mitarbeit beim Aalener Energietisch interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Mittwoch, 22. Juni 2016, 14.30 - 16.30 Uhr, Interkultureller Garten hinter dem Hirschbachfreibad

Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten

Staunen, erleben, neugierig werden. Kannst du Wasser von einem zum anderen Ort transportieren, fährt dein Boot mit Sonnenkraft und was isst eigentlich ein Regenwurm? Komm am Mittwoch, 22. Juni 2016 von 14.30-16.30 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad zum „Tag der kleinen Forscher“ und versuche und forsche mit explorhino - der Werkstatt der jungen Forscher an der Hochschule Aalen. Alle von drei bis zehn Jahre alten Kinder sind herzlich eingeladen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten, sind natürlich auch interessierte Eltern eingeladen „ mit“ zu forschen und zu experimentieren. Außer gute Laune, wettergerechter Kleidung, die gegebenenfalls schmutzig werden darf, und etwas zu trinken, wird nichts weiter benötigt.


Dienstag, 12. Juli 2016, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 12. Juli 2016 um 19 Uhr in der VHS Aalen (Raum siehe Aushang am Fahrstuhl) zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 12. Juli 2016, 19 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen, Clubraum 4
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 12. Juli 2016 um 19 Uhr. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Dienstag, 12. Juli 2016, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 12. Juli 2016 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Samstag, 16. Juli 2016, 12-15 Uhr
Interkultureller Garten: Brot backen im Interkulturellen Garten Aalen, hinter dem Hirschbachfreibad. Die Projektgruppe interkultureller Garten bietet allen Interessierten an, Brot mit eigenem Teig im Holzbackofen zu backen. Weitere Infos und Anmeldung unter Tel. 07361/32189.


Samstag, 16. Juli 2016, 17 Uhr
Interkultureller Garten: Märchen vom Wachsen und Gedeihen im Interkulturellen Garten Aalen, hinter dem Hirschbachfreibad

Mit den Märchenerzählerinnen Helga Schwarting und Carmen Stumpf. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Man Pfeiffer. Im Anschluss gibt es kulinarische Köstlichkeiten. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. 


Mittwoch, 20. Juli 2016, 14.30 - 16.30 Uhr, Interkultureller Garten hinter dem Hirschbachfreibad

Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten

Staunen, erleben, neugierig werden. Kannst du Wasser von einem zum anderen Ort transportieren, fährt dein Boot mit Sonnenkraft und was isst eigentlich ein Regenwurm? Komm am Mittwoch, 20. Juli 2016 von 14.30-16.30 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad zum „Tag der kleinen Forscher“ und versuche und forsche mit explorhino - der Werkstatt der jungen Forscher an der Hochschule Aalen. Alle von drei bis zehn Jahre alten Kinder sind herzlich eingeladen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten, sind natürlich auch interessierte Eltern eingeladen „ mit“ zu forschen und zu experimentieren. Außer gute Laune, wettergerechter Kleidung, die gegebenenfalls schmutzig werden darf, und etwas zu trinken, wird nichts weiter benötigt.


Mittwoch, 27. Juli 2016, 17.30 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen,  Clubraum 4 im 4. OG
Eine Welt

Die Projektgruppe "Eine Welt" trifft sich am Mittwoch, 27. Juli 2016 um 17.30 Uhr in der VHS Aalen, (Umwelthaus, Clubraum 4 im 4. Stock) zu einem Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit in der Gruppe interessiert ist.


Donnerstag, 28. Juli 2016 - Dienstag, 2. August 2016, 20 Uhr, Kino am Kocher

Power to Change - Die Energierebellion

In Kooperation mit dem BUND und dem Energietisch Aalen, wird im Kino am Kocher der neue Film von Carl-A.Fechner, "Power zu Change - Die Energierebellion" gezeigt. Termine sind der 28. - 30. Juli sowie der 2. August 2016, jeweils um 20 Uhr.

Der Film ist die Geschichte einer Suche – einer Reise auf der Fragen aufgeworfen und Antworten gefunden werden. Dargestellt wird die Auseinandersetzung um eine Energiewende, die von unten erfolgt – dezentral und regional. Er greift die persönlichen Geschichten von Menschen auf, die die Erhaltung ihrer natürlichen Lebensgrundlage selbst in die Hand nehmen und verwebt dabei Personen und Schauplätze zu einem authentischen Zeitdokument.

Nach diesem Film werden Sie die Energiewende mit anderen Augen sehen.