Aktuelles zur Lokalen Agenda 21

Nachfolgend finden Sie eine Programmübersicht über die Veranstaltungen, die unter dem Dach der Lokalen Agenda 21 in Aalen in nächster Zeit geplant sind.

(© )

 

 

Veranstaltungen in den Monaten September und Oktober 2017



Dienstag, 12. September 2017, 19 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 12. September 2017 um 19 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 12. September 2017, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 12. September 2017 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Montag, 18. September 2017

Treffen des Agenda-Rats am Montag, 18. September 2017, 18 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen,  4. Stock (Unterrichtsraum 3)
 

Dienstag, 19.September 2017, 18 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Eine Welt

Die Projektgruppe "Eine Welt" trifft sich am Dienstag, 19. September 2017 um 18 Uhr im Umwelthaus (Torhaus Aalen, Unterrichtsraum 3 im 4.OG ) zu einem weiteren Arbeitstreffen im diesem Jahr. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Donnerstag, 21. September 2017, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Donnertag, 21. September 2017 um 19 Uhr im Torhaus Aalen (Unterrichtsraum 3 im 4.OG). An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Mittwoch, 27. September 2017, 19 Uhr
Projektgruppe "Eine Welt", Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal

Die Aalener Agendagruppe "EIne Welt" hat viele Mitglieder mit eigenen interessanten Projekten. In einer Reihe werden diese in Zusammenarbeit mit dem Umwelthaus in der VHS vorgestellt.  Am Mittwoch, 27.09.2017 informiert Armin Schöppach über das Ghana-Projekt des evangelischen Kirchenbezirks: Seit 1996 besteht eine Partnerschaft zwischen dem ev. Kirchenbezirk Aalen und dem Distrikt Akyem Abuakwa der Presbyterian Church of Ghana. Der Schwerpunkt soll dabei auf der Begegnung, dem Austausch, dem Kennenlernen liegen, neben konkreter Hilfe für kirchliche Arbeit und Sozial- und Umwelt-Projekte. Welche Erfahrungen wurden hierbei gesammelt?  Wie kann Hilfe effektiv gestaltet werden?  Am Beispiel Ghana wollen wir uns auch mit  aktuellen Fragen und Thesen beschäftigen: Sind wir die Verursacher der mangelnden Entwicklung in Afrika (S.Lessenich: Neben uns die Sintflut) , wird Afrika ausgeplündert (T.Burgis: Der Fluch des Reichtums)?

Der Besuch dieser interessanten Veranstaltung ist kostenlos.


Dienstag, 3. Oktober 2017, 9.30-18 Uhr
Projektgruppe Regionalvermarktung, Innenhof der Aalener Löwenbrauerei

Das Aktionsbündnis „Tag der Regionen“ schafft jährlich seit 1999 eine deutschlandweite Plattform. Diese Plattform bietet Landwirten, Handwerkern, Vereinen, Initiativen, Verbänden, Betrieben und andern regional engagierten Menschen die Möglichkeit, ihre Angebote einer breiten Öffentlichkeit präsentieren zu können. Kerntag ist traditionell der Erntedanktag.

In Aalen findet der „Tag der Regionen“ traditionell im Innenhof der Aalener Löwenbräu und auf der direkt angrenzenden Galgenbergstraße sowie der Hugo-Closs-Straße statt. Entstanden ist der Aalener Tag der Regionen auf Grund der Initiative der „Lokalen Agenda 21“ der Stadt Aalen im Jahr 2006. Schirmherr ist Oberbürgermeister Thilo Rentschler. Der Tag der Regionen 2017 steht unter dem Motto: „Wer weiter denkt - kauft näher ein". Details zum Programm am Aalener Tag der Regionen sowie den begleitenden Veranstaltungen finden Sie unter www.tag-der-regionen-aalen.de


Dienstag, 10. Oktober 2017, 18 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 10. Oktober 2017 um 18 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 10. Oktober 2017, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 10. Oktober 2017 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Montag, 16. Oktober 2017, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal
39. Agenda-Parlament

Am Montag, 16. Oktober 2017, 19 Uhr findet in der VHS Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal das 39. Agenda- Parlament statt.


Mittwoch, 18. Oktober 2017, 19 Uhr
Projektgruppe "Eine Welt", Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal

Die Aalener Agendagruppe "EIne Welt" hat viele Mitglieder mit eigenen interessanten Projekten. In einer Reihe werden diese in Zusammenarbeit mit dem Umwelthaus in der VHS vorgestellt.  Am Mittwoch, 18.10.2017 informiert Siegfried Lingel über die Deutsch-Mosambikanische Gesellschaft e.V.:  „Bessere Zukunft durch Bildung“. Die Deutsch-Mosambikanische Gesellschaft e.V. betreibt in Mosambik – einem der ärmsten Länder der Welt – sechs Vorschulkindergärten, vier Grundschulen, ein Frauenausbildungszentrum, zwei Handwerksschulen und eine Gesundheitsstation und trägt so dazu bei, dass jedes Jahr 2.000 Jugendliche eine schulische oder berufliche Ausbildung erhalten und somit bessere Chancen für ihr zukünftiges Leben haben. Darüber hinaus ist die Deutsch-Mosambikanische Gesellschaft e.V. Begründerin der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Katholischen Universität von Mosambik, an der jährlich 40 Ärzte graduieren und im Land eingesetzt werden, wo auf 143.000 Einwohner lediglich ein Arzt kommt.

Der Besuch dieser interessanten Veranstaltung ist kostenlos.

 

Weitere Veranstaltungen im Jahr 2017



Samstag, 21. Oktober 2017

Workshop

wie sieht die Zukunkt der Aalener Lokalen Agenda aus? 
 

Donnerstag, 3. November 2017, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Donnertag, 3. November 2017 um 19 Uhr im Torhaus Aalen (Unterrichtsraum 3 im 4.OG). An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Dienstag, 14. November 2017, 18 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 14. November 2017 um 18 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 14. November 2017, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 14. November 2017 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Mittwoch, 15. November 2017, 19 Uhr
Projektgruppe "Eine Welt", Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal

Die Aalener Agendagruppe "EIne Welt" hat viele Mitglieder mit eigenen interessanten Projekten. In einer Reihe werden diese in Zusammenarbeit mit dem Umwelthaus in der VHS vorgestellt.  Am Mittwoch, 15.11.2017 informieren Sixten Schoo und Alexander Rettenmaier über Govinda e.V.: Seit der Gründung von Govinda e.V. vor über 20 Jahren sind in Nepal Bildungs- und Gemeindeprojekte für über 8000 Menschen entstanden, nach den schweren Erdbeben 2015 konnten über 36.000 Menschen im Rahmen der Soforthilfe mit den nötigsten Lebensmitteln und Materialien unterstützt werden. Das Wiederaufbauprojekt von erdbebensicheren Wohnhäusern konnte Govinda Ende September 2016 erfolgreich abschließen. Insgesamt wurden bereits 16 Schulen in Nepal gebaut. Ende 2014 hat sich der intensive Einsatz in einem Kreislauf nachhaltiger Entwicklungszusammenarbeit in besonderer Weise geschlossen, die ehemals chancenlosen Waisenkinder der ersten Generation leisten nun als professionelle Organisation für das eigene Land  Hilfe. In einem eindrucksvollen Vortrag wollen wir Sie  zu den faszinierenden  Menschen in Nepal und zu unseren Projekten  mitnehmen und Sie an unseren Erfahrungen und  Entwicklungsarbeit teilhaben lassen.

Der Besuch dieser interessanten Veranstaltung ist kostenlos.


Dienstag, 12. Dezember 2017, 18 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 12. Dezember 2017 um 18 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 12. Dezember 2017, 18.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe "Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 13. Dezember 2017 um 18.30 Uhr im Haus der Jugend in Aalen zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier.


Mittwoch, 24. Januar 2018, 19 Uhr
Projektgruppe "Eine Welt", Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal

Die Aalener Agendagruppe "EIne Welt" hat viele Mitglieder mit eigenen interessanten Projekten. In einer Reihe werden diese in Zusammenarbeit mit dem Umwelthaus in der VHS vorgestellt.  Am Mittwoch, 24.01.2018 informiert Elisabeth Petasch über den Weltladen Aalen: Immer mehr Konsumenten achten beim Einkauf darauf, wo die Waren herkommen und unter welchen Umständen sie produziert wurden. Entsprechend groß ist mittlerweile das Angebot an fair gehandelten Waren. Dabei kommt den Weltläden als Pionieren des Fairen Handels eine besondere Rolle zu. Über die Arbeit im Weltladen und dessen Lieferanten spricht die Leiterin des Aalener Weltladens und berichtet über eigene Erfahrungen bei Produzentenbesuchen in Nepal und Ecuador.

Der Besuch dieser interessanten Veranstaltung ist kostenlos.


Mittwoch, 21. Februar 2018, 19 Uhr
Projektgruppe "Eine Welt", Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal

Die Aalener Agendagruppe "EIne Welt" hat viele Mitglieder mit eigenen interessanten Projekten. In einer Reihe werden diese in Zusammenarbeit mit dem Umwelthaus in der VHS vorgestellt.  Am Mittwoch, 21.02.2018 informiert Dr. Annette Speidel über SOLWODI e.V.: Solidarity with Women in Distress wurde 1985 von Sr. Dr. Lea Ackermann in Kenia gegründet als Hilfsprojekt zum Ausstieg für Frauen in der Armutsprostitution. Danach ist SOLWODI Deutschland entstanden als Anlaufstelle für in Not geratene ausländische Frauen und Mädchen. SOLWODI engagiert sich bundesweit in 20 Beratungsstellen und vielen Schutzwohnungen. Frau A. Speidel von der Kontaktstelle  SOLWODI - Ostalb/ Aalen berichtet von der Situation in Kenia und vornehmlich von der umfangreichen Arbeit in Deutschland mit den Kernthemen Zwangsprostitution und Menschenhandel.1985 gegründetes Hilfsprojekt zum Ausstieg für Frauen aus Armuts- und Zwangsprostitution und Menschenhandel: Situation in Kenia, Arbeit in Deutschland.

Der Besuch dieser interessanten Veranstaltung ist kostenlos.


Freitag, 13. April 2018, 19 Uhr
Projektgruppe "Eine Welt", Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal

Die Aalener Agendagruppe "EIne Welt" hat viele Mitglieder mit eigenen interessanten Projekten. In einer Reihe werden diese in Zusammenarbeit mit dem Umwelthaus in der VHS vorgestellt.  Am Freitag, 13.04.2018 informiert Petra Pachner über "Zukunft für Nepal Ostwürttemberg e.V.": Um einen nachhaltigen Wiederaufbau von Nepal  nach dem Erdbeben 2015 zu ermöglichen, wird der Verein „Zukunft für Nepal Ostwürttemberg e. V.“ in der Region Dhading eine Ausbildungswerkstatt mit Schule und Unterkunft realisieren. Geplante Ausbildungsbereiche sind z.B. Elektriker, Schneider, Industriemechaniker, Schreiner. In enger Zusammenarbeit mit der Bevölkerung von Nepal, sowie Politik und Wirtschaft wird diese Projekt umgesetzt. Beispiele sind: Die Grundsteinlegung mit nepalesischen Industrieminister und Deutschen Botschafter ist bereits erfolgt. Die Dorfbewohner haben dem Verein 4000 m²  Land geschenkt. Die Realisierung des Projektes steht für die enge Zusammenarbeit beider Länder auf Augenhöhe.

Der Besuch dieser interessanten Veranstaltung ist kostenlos.


Mittwoch, 16. Mai 2018, 19 Uhr
Projektgruppe "Eine Welt", Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal

Die Aalener Agendagruppe "EIne Welt" hat viele Mitglieder mit eigenen interessanten Projekten. In einer Reihe werden diese in Zusammenarbeit mit dem Umwelthaus in der VHS vorgestellt.  Am Mittwoch, 16.05.2018 informiert Dr. Eberhard Schunk über die Arbeit der Stiftung Ulrike und Dr. Eberhard Schunk. Die private Ulrike und Dr. Eberhard Schunk Stiftung wurde im Jahre 2006 vom Ehepaar Schunk gegründet. Zweck der Stiftung war und ist es bis heute, das völlig unzureichende Gesundheitswesen auf dem Gebiet der Augenheilkunde in Äthiopien punktuell auszubauen bzw. überhaupt erst einmal einzurichten. Als Augenarzt hatte es Dr. Schunk bei mehreren Einsätzen zuvor bereits kennengelernt. Als erstes Projekt wurde in Woldia, einer kleinen Provinzmetropole im Norden des Landes, eine komplette Augenklinik zur Versorgung von fast 2 Millionen Menschen errichtet. Daneben wurde ein Optikerladen aufgebaut. Verbunden mit diesen Projekten ist auch immer die Ausbildung von einheimischem Personal. Aktuell ist Dr. Schunk dabei, eine kleine Augeneinheit ganz im Norden des Landes, in Shire, für ein Einzugsgebiet von über 1 Million Menschen zeitgemäß auszustatten und  weiterzuentwickeln. Außerdem finden regelmäßig auch Einsätze in abgelegenen Landstrichen statt.

Der Besuch dieser interessanten Veranstaltung ist kostenlos.

 

 

Folgende Veranstaltungen fanden 2017 bereits statt

Dienstag, 10. Januar 2017, 18 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 10. Januar 2017 um 18 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.
 

Dienstag, 10. Januar 2017, 19 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen, U3 im 4. OG
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 10. Januar 2017 um 19 Uhr. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Dienstag, 10. Januar 2017, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 10. Januar 2017 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.
 

Donnerstag, 12. Januar 2017, 14 - 16 Uhr, Interkultureller Garten hinter dem Hirschbachfreibad
Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten

Staunen, erleben, neugierig werden. Wippe, Nussknacker und Katapult – was haben die gemeinsam? Komm am Donnerstag, 12 Januar 2017 von 14 bis 16 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad zum „Tag der kleinen Forscher“ und versuche und forsche mit explorhino - der Werkstatt der jungen Forscher an der Hochschule Aalen. Alle von drei bis zehn Jahre alten Kinder sind herzlich eingeladen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten, sind natürlich auch interessierte Eltern eingeladen „ mit“ zu forschen und zu experimentieren. Außer guter Laune, wettergerechter Kleidung, die gegebenenfalls schmutzig werden darf, und etwas zu trinken, wird nichts weiter benötigt.

Donnerstag, 12. Januar 2017, 18.30 Uhr
Treffen des Aalener Energietisches

Der Aalener Energietisch findet sich am Donnerstag, 12. Januar 2017, 18.30 Uhr zu einem Vor-Ort-Termin im Foyer der Hochschule Aalen zusammen. An der Mitarbeit beim Aalener Energietisch interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


27. - 29. Januar 2017

16. Infotage Energie: Veranstaltungsort Hochschule Aalen, Foyer und Audimax, Beethovenstr. 1 

Eröffnung der Infotage am Freitag, 27. Januar 2017, 18 Uhr durch Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle und Prof. Dr. Heinz-Peter Bürkle, Prorektor der Hochschule Aalen. Im Anschluss findet um 18.30 Uhr ein Vortrag von Herrn Dipl.-Phys. Gerhard Stryi-Hipp vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE statt: "Smart Cities - Nachhaltigkeit und Lebensqualität mit neuen Technologien."

Ausstellung in der neuen Aula der Hochschule Aalen und Vortragsprogramm zum gesamten Themenspektrum der Energieeinsparmöglichkeiten, Energieeffizienz und der Nutzung erneuerbarer Energien. Die Ausstellung ist am Samstag von 13 - 17 Uhr und Sonntag von 10 - 17 Uhr geöffnet. Der Besuch der Ausstellung und Fachvorträge ist kostenfrei.

Vortragsprogramm am Samstag, 28. Januar 2017 

Uhrzeit Thema Referent

13.30 Uhr

Staatliche Fördermittel bei Neubau und Sanierung

Astrid Kloos

 

14.15 Uhr

PV-Anlagen auf einem Terassendach oder einem Balkon

Thomas Stegmaier

 

15.00 Uhr Bedeutung und Auswirkungen von Tages- und Kunstlicht auf den Menschen. Ist Kunstlicht generell schädlich?

Günther Holzhofer

 

15.45 Uhr

Wohlig warm und wirtschaftlich - Welche Heizung ist die Richtige?

Bernd Masur

16.30 Uhr

"Luftdichtung der Gebäudehülle“

Holger Merkel


Vortragsprogramm am Sonntag, 29. Januar 2017 

Uhrzeit Thema Referent

10.30 Uhr

Staatliche Fördermittel bei Neubau und Sanierung

Astrid Kloos

 

11.15 Uhr

 

Photovoltaik heute: Strom selbst erzeugen, speichern und intelligent verbrauchen – Ein Überblick

 

Bernd Masur

13.00 Uhr

Erstes Strohballenhaus im Ostalbkreis

Karl-Heinz Gsell

 

13.45 Uhr E-Carsharing Aalen

Oliver Pusch

 

14.30 Uhr

PV-Anlagen auf einem Terassendach oder einem Balkon

Thomas Stegmaier

15.15 Uhr

"Elektromobilität in Deutschland - Stand, Probleme und Aussichten"

Conrad Rössel

16.00 Uhr

Clever Heizen mit Holzpellets

Peter Watko

Rahmenprogramm:

explorhino – Werkstatt junger Forscher: Am Samstag von 14 – 17 Uhr und Sonntag von 15 - 17 Uhr

Kinderuni: „Meine Steckdose heißt Sonne“. Zu diesem Thema können Kinder der 2. - 6. Klasse die Kinderuni mit Frau Prof. Hofmann am Sonntag von 14 - 15 Uhr im Audimax der Hochschule besuchen.
 

Montag, 13. Februar 2017, 18 Uhr
Eine Welt

Die Projektgruppe "Eine Welt" trifft sich am Montag, 13. Februar 2017 um 18 Uhr im Umwelthaus (Torhaus Aalen, 4. Stock) zum ersten Arbeitstreffen im neuen Jahr. Die Gruppe hat neue Ideen für ein attraktives Programm entwickelt. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 14. Februar 2017, 18 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 14. Februar 2017 um 18 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 14. Februar 2017, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 14. Februar 2017 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Donnerstag, 16. Februar 2017, 14 - 16 Uhr, Interkultureller Garten hinter dem Hirschbachfreibad
Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten

Staunen, erleben, neugierig werden. Wippe, Nussknacker und Katapult – was haben die gemeinsam? Komm am Donnerstag, 16. Februar 2017 von 14 bis 16 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad zum „Tag der kleinen Forscher“ und versuche und forsche mit explorhino - der Werkstatt der jungen Forscher an der Hochschule Aalen. Alle von drei bis zehn Jahre alten Kinder sind herzlich eingeladen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten, sind natürlich auch interessierte Eltern eingeladen „ mit“ zu forschen und zu experimentieren. Außer guter Laune, wettergerechter Kleidung, die gegebenenfalls schmutzig werden darf, und etwas zu trinken, wird nichts weiter benötigt


Dienstag, 21. Februar 2017, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen, U2 im 3. OG
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 21. Februar 2017 um 19 Uhr. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.
 

Dienstag, 14. März 2017, 18 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 14. März 2017 um 18 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 14. März 2017, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 14. März 2017 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Donnerstag, 16. März 2017, 14 - 16 Uhr, Interkultureller Garten hinter dem Hirschbachfreibad
Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten

Staunen, erleben, neugierig werden. Ei,ei,ei – alles rund um's Ei. Komm am Donnerstag, 16. März 2017 von 14 bis 16 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad zum „Tag der kleinen Forscher“ und versuche und forsche mit explorhino - der Werkstatt der jungen Forscher an der Hochschule Aalen. Alle von drei bis zehn Jahre alten Kinder sind herzlich eingeladen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten, sind natürlich auch interessierte Eltern eingeladen „ mit“ zu forschen und zu experimentieren. Außer guter Laune, wettergerechter Kleidung, die gegebenenfalls schmutzig werden darf, und etwas zu trinken, wird nichts weiter benötigt
 

Montag, 20. März 2017

Treffen des Agenda-Rats am Montag, 20. März 2017, 19 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen,  4. Stock


Dienstag, 21. März 2017, 19 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen, Clubraum 4 im 4. OG
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 21. März 2017 um 19 Uhr. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Donnerstag, 23. März 2017, 18.30 Uhr
Treffen des Aalener Energietisches

Der Aalener Energietisch findet sich am Donnerstag, 23. März 2017, 18.30 Uhr in der Gaststätte Eichenhof in Aalen zu einem Arbeitstreffen zusammen. Neben einer Nachbetrachtung der Infotage Energie sollen die weiteren Aktionen 2017 geplant werden. An der Mitarbeit beim Aalener Energietisch interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.



Dienstag, 4. April 2017, 19 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 4. April 2017 um 19 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.
 
 

Dienstag, 11. April 2017, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 11. April 2017 um 19.30 Uhr in Hofherrnweiler im Weststadt-Zentrum (Mensa) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Donnerstag, 20. April 2017, 14 - 16 Uhr, Interkultureller Garten hinter dem Hirschbachfreibad
Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten

Staunen, erleben, neugierig werden. "Gegensätze ziehen sich an - Magnetismus". Komm am Donnerstag, 20. April 2017 von 14 bis 16 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad zum „Tag der kleinen Forscher“ und versuche und forsche mit explorhino - der Werkstatt der jungen Forscher an der Hochschule Aalen. Alle von drei bis zehn Jahre alten Kinder sind herzlich eingeladen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten, sind natürlich auch interessierte Eltern eingeladen „ mit“ zu forschen und zu experimentieren. Außer guter Laune, wettergerechter Kleidung, die gegebenenfalls schmutzig werden darf, und etwas zu trinken, wird nichts weiter benötigt


Montag, 24. April 2017, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal
38. Agenda-Parlament

Am Montag, 24. April 2017, 19 Uhr findet in der VHS Aalen, Paul-Ulmschneider-Saal das 38. Agenda- Parlament statt. Unter anderem mit einem Impulsreferat mit dem Titel: "Urban Gardening". Referent ist Herr Alexander Schmid. Im weitern Verlauf wird Herr Thomas Schindler das Projekt „Neue Mitte Dewangen mit dem genossenschaftlich geführten „Welland-Markt“ vorstellen und Frau Karin Haisch berichtet über die Zukunftsplanungen des „Kinos am Kocher“. Kurze Berichte einzelner Agenda-Gruppen werden einen Einblick in die aktuelle Projektarbeit der Lokalen Agenda in Aalen geben und die neue Gruppe GeniAAl (vormals „Wohnen im Alter“) stellt den Antrag zur Aufnahme als Agendagruppe in den Aalener Agendaprozess.


Oberbürgermeister Thilo Rentschler freut sich auf eine anregende und konstruktive Beratung. Die Aalener Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

 

Dienstag, 2. Mai 2017, 20 Uhr, Hochschule Aalen, Raum 261
Treffen des Agenda-Rats


Dienstag, 9. Mai 2017, 19 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 9. Mai 2017 um 19 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 9. Mai 2017, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 9. Mai 2017 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.


Freitag, 12. Mai 2017, 15 - 18 Uhr und Samstag, 13. Mai 2017, 9 - 12.30 Uhr
Warenschenkbörse in Aalen, Foyer Ulrich-Pfeifle-Halle 

 Zum zwischenzeitlich siebten mal veranstaltet die Agendagruppe "Tauschring Aalen" unter dem Motto "Verschenken statt wegwerfen" eine regionale Warenschenkbörse im Foyer der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen.

Da es aufgrund des starken Besucherandrangs immer wieder zu Engpässen kam ist die Anlieferung und Abholung der Waren wieder auf verschiedene Tage gelegt. Da sich diese Änderung bewährt hat, wird es auch 2017 wieder einen Anlieferungs- und einen Abholtermin geben.

Gebrauchsfähige Gegenstände können am Freitag, 12. Mai 2017 von 15 - 18 Uhr beim Foyer der Ulrich-Pfeifle-Halle kostenlos abgegeben werden. Alles was noch funktionsfähig, aber zum Wegwerfen zu schade ist, kann abgegeben werden: Haushaltswaren, Elektrogeräte, Spielzeug, Bücher, Pflanzen, Kleidung, Fahrräder, Bücher, Hobbyartikel usw. Für größere Gegenstände wie z.B. Möbel steht ein Anschlagbrett zur Verfügung.

Am Samstag, 13. Mai 2017, 9 - 12.30 Uhr, können dann alle Interessierten die Vortags abgegebenen und dann sortierten Gegenstände in haushaltsüblichen Mengen kostenlos mitnehmen. Händler sind von der Teilnahme ausgeschlossen!


Donnerstag, 18. Mai 2017, 14 - 16 Uhr, Interkultureller Garten hinter dem Hirschbachfreibad
Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten

Staunen, erleben, neugierig werden. "Der heiße Draht - Elektrizität". Komm am Donnerstag, 18. Mai 2017 von 14 bis 16 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad zum „Tag der kleinen Forscher“ und versuche und forsche mit explorhino - der Werkstatt der jungen Forscher an der Hochschule Aalen. Alle von drei bis zehn Jahre alten Kinder sind herzlich eingeladen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten, sind natürlich auch interessierte Eltern eingeladen „ mit“ zu forschen und zu experimentieren. Außer guter Laune, wettergerechter Kleidung, die gegebenenfalls schmutzig werden darf, und etwas zu trinken, wird nichts weiter benötigt.


Montag, 22. Mai 2017, 18 Uhr, VHS im Torhaus Aalen, Clubraum 3 im 3.OG
Treffen des Agenda-Rats

 

Dienstag, 23. Mai 2017, 18 Uhr
Eine Welt

Die Projektgruppe "Eine Welt" trifft sich am Dienstag, 23. Mai 2017 um 18 Uhr im Umwelthaus (Torhaus Aalen, 4. Stock, Unterichtsraum 3) zu einem weiteren Arbeitstreffen im diesem Jahr. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.

 

Dienstag, 23. Mai 2017, 18.30 Uhr
Treffen des Aalener Energietisches

Der Aalener Energietisch findet sich am Dienstag, 23. Mai 2017, 18.30 Uhr in der Gaststätte Kellerhaus, Nördlinger Str. 1 in Aalen, zu einem Arbeitstreffen zusammen.  An der Mitarbeit beim Aalener Energietisch interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.
 

Montag, 19. Juni 2017, 14 - 16 Uhr, Interkultureller Garten hinter dem Hirschbachfreibad
Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten

Staunen, erleben, neugierig werden. "Straße der kleinen Forscher am Hirschbach". Komm am Montag, 19. Juni 2017 von 14 bis 16 Uhr in den Interkulturellen Garten hinter dem Hirschbachfreibad zum „Tag der kleinen Forscher“ und versuche und forsche mit explorhino - der Werkstatt der jungen Forscher an der Hochschule Aalen. Alle von drei bis zehn Jahre alten Kinder sind herzlich eingeladen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ im Interkulturellen Garten, sind natürlich auch interessierte Eltern eingeladen „ mit“ zu forschen und zu experimentieren. Außer guter Laune, wettergerechter Kleidung, die gegebenenfalls schmutzig werden darf, und etwas zu trinken, wird nichts weiter benötigt


Dienstag, 20. Juni 2017, 19 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 20. Juni 2017 um 19 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist

 

Dienstag, 27. Juni 2017, 19 Uhr, VHS im Torhaus Aalen, Unterrichtsraum 1 im 3. OG
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 27 Juni 2017 um 19 Uhr. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.


Montag, 3. Juli 2017, 18 Uhr, VHS im Torhaus Aalen, Unterrichtsraum 3 im 4.OG
Treffen des Agenda-Rats


Dienstag, 11. Juli 2017, 19 Uhr
Aalen Barrierefrei

Die Projektgruppe "Aalen Barrierefrei" trifft sich am Dienstag, 11. Juli 2017 um 19 Uhr in der VHS Aalen zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden Gast, der an einer Mitarbeit interessiert ist.


Dienstag, 11. Juli 2017, 19.30 Uhr
Tauschringtreffen

Die Agendagruppe Tauschring Aalen" trifft sich am Dienstag, 11. Juli 2017 um 19.30 Uhr in der Ulrich-Pfeifle-Halle Aalen, Parkstraße 15, 73430 Aalen (Sportler-Eingang, gegenüber Kletterturm) zum monatlichen Tauschringtreffen. Die „Tauschringler“ freuen sich über jedes neue Gesicht. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen.
 

Montag, 24. Juli 2017

Treffen des Agenda-Rats am Montag, 24. Juli 2017, 18 Uhr, Umwelthaus im Torhaus Aalen,  4. Stock (Unzerrichtsraum 3)


Dienstag, 8. August 2017, 19 Uhr, Bahnhofsvorplatz Aalen
Umweltfreundlich mobil

Die Projektgruppe „Umweltfreundlich mobil“ trifft sich am Dienstag, 8. August 2017 um 19 Uhr am Bahnhofsvorplatz Aalen zu einer Besichtigung des ZOB und des Fahrradparkhauses. An der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einzelnen Themen umweltfreundlicher Mobilität, sind zu dem Treffen herzlich eingeladen.