Grundstücksrechte: Gegenstandslosigkeit

Grundstücke sind oft mit dinglichen Rechten belastet (Wege-, Leitungs- und Überfahrtsrechte). Diese Belastungen sind konkret festgelegt; das heißt, dass bei einer Aufteilung von Grundstücken unbelastete Teile veräußert oder anderen Grundstücken zugeschrieben werden.

Somit sind die dinglichen Rechte für den unbelasteten Grundstücksteil gegenstandslos. Dies wird mit einer solchen Bescheinigung dem Grundbuchamt gegenüber belegt.

Anschrift

Rathaus
Marktplatz 30
73430 Aalen

Lage anzeigen

Öffnungszeiten

Montag, 8.30 bis 11.45 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Dienstag, 8.30 bis 11.45 Uhr
Mittwoch, 8.30 bis 11.45 Uhr
Donnerstag, 8.30 bis 11.45 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Freitag, 8.30 bis 12 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Ansprechpartner/in