Wo liegt Aalen?

Aalen liegt verkehrsgünstig im Ostalbkreis in Baden-Württemberg und somit im Herzen Süddeutschlands. Ob mit Bahn, PKW oder Flugzeug - die Anreise nach Aalen ist einfach zu bewerkstelligen.

Aalen ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt der Deutschen Bahn. Mit überregionalen Zugverbindungen haben Sie Anschluss von und nach Stuttgart, Nürnberg und Ulm beziehungsweise München. Aalen ist Haltepunkt des Nachtreisezugs (CityNightLine) auf der Strecke Stuttgart-Dresden.

Aalen ist sehr gut an das überregionale Straßennetz angebunden. Die Bundesstraßen 19 und 29 queren das Stadtgebiet von Aalen.

An die Autobahn 7, die wichtigste Nord-Süd-Achse Deutschlands, besteht zweifacher Anschluss: Abfahrt Aalen/Westhausen sowie Aalen-Süd/Oberkochen. Die Autobahnkreuze A7/A6 Feuchtwangen/Dinkelsbühl sowie A7/A8 Ulm/Elchingen erreichen Sie von Aalen aus nach weniger als 50 bzw. 60 Kilometern.

Der internationale Flughafen Stuttgart in Leinfelden-Echterdingen ist in 90 Minuten per PKW oder mit der Bahn (direkter S-Bahn-Anschluss vom Stuttgarter Hauptbahnhof) bequem zu erreichen.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, den Verkehrslandeplatz Aalen-Elchingen anzusteuern, der keine 15 km von Aalen entfernt liegt. Informationen hierüber finden Sie auf den Internetseiten des Luftsportrings Aalen.

Einige Entfernungen

Ausgewählte Entfernungen (Autobahnkilometer bzw. Bundesstraßen):

Ellwangen ca. 18 Kilometer
Schwäbisch Gmünd ca. 24 Kilometer
Heidenheim ca. 25 Kilometer
Nördlingen ca. 35 Kilometer
Crailsheim ca. 48 Kilometer
Stuttgart ca. 75 Kilometer
Ulm ca. 75 Kilometer
Ansbach ca. 80 Kilometer
Schwäbisch Hall ca. 51 Kilometer
Nürnberg ca. 135 Kilometer
Karlsruhe ca. 155 Kilometer
München ca. 183 Kilometer
Mannheim ca. 210 Kilometer
Frankfurt/Main ca. 248 Kilometer

Artikel in leichter Sprache

Leichte Sprache in Kooperation mit der Samariterstiftung
Leichte Sprache in Kooperation mit der Samariterstiftung (© )

Downloads