Jugend- und Heimerzieher*

Jugend- und Heimerzieher stellen Förderangebote aus den Bereichen Musik, Sport, Kunst, Werken oder Sprachförderung auf die Beine. Sie organisieren Ausflüge, Feste und Ferienprogramme und es wird mit Schulen, Ausbildungsbetrieben, Ärzten und Jugendämtern zusammengearbeitet.

Jugend- und Heimerzieher
Jugend- und Heimerzieher (© Stadt Aalen)

Jugend- und Heimerzieher sind für die Kinder und Jugendlichen, die sie betreuen, eine zusätzliche erwachsene Bezugsperson neben den Eltern.

 

Wir bilden aus:

Jugend- und Heimerzieher in der Praxisintegrierten Ausbildung (PiA) in den Jugendeinrichtungen der Stadt Aalen
Vor- und Anerkennungspraktikanten als Jugend- und Heimerzieher
 

Voraussetzungen

Für die praxisintegrierte Ausbildung: Mittlere Reife oder gleichwertiger Abschluss, weitere Voraussetzungen siehe Fachschule für Sozialpädagogik.
Für das Anerkennungspraktikum: Abschluss an einer Fachschule für Sozialpädagogik.
Für das Vorpraktikum: Mittlere Reife oder gleichwertiger Abschluss.


*Bewerbungen von Menschen jeglichen Alters, Geschlechts, aller Religionen, Ethnien und Nationalitäten sind uns willkommen.