Bürgeramt

Wegen der Umstellung auf ein neues EDV-Programm im Einwohnermeldewesen bleibt das Bürgeramt im Rathaus Aalen am Freitag, 16. Oktober 2020 und Montag, 19. Oktober 2020 ganztägig geschlossen. Während der Schulungsphase (12.10. - 14.10.2020) ist das Bürgeramt zwischen 12.00 und 14.00 Uhr geschlossen, ebenfalls ist das Bürgeramt am Donnerstag, 15.10.2020 nur bis 16.00 Uhr geöffnet. Pass- bzw. Personalausweisanträge etc. können am Donnerstag, 15. Oktober 2020 noch bis spätestens 16.00 Uhr beim Bürgeramt entgegengenommen werden. Am Dienstag, 20. Oktober 2020 soll der reguläre Dienstbetrieb beim Bürgeramt und den Einwohnermeldeämtern der Ortschaftsverwaltungen wieder aufgenommen werden. Allerdings ist während der Umstellungsphase bis einschließlich Freitag, 23. Oktober mit längeren Wartezeiten und Einschränkungen im Publikumsverkehr zu rechnen.
Eingang zum Bürgeramt
Eingang zum Bürgeramt (© Stadt Aalen)

Das Bürgeramt im Foyer des Rathauses ist für Sie da, wenn Sie nach Aalen ziehen, innerhalb Aalens umziehen oder von Aalen wegziehen.

Außerdem können Sie auf dem Bürgeramt Ihren Personalausweis oder Reisepass beantragen.

Weitere Leistungen des Bürgeramtes sind unten aufgeführt.

Ein Nummernsystem soll Wartezeiten minimieren. Wer mit einem Anliegen kommt, zieht eine Nummer und sieht, wann ein Arbeitsplatz frei wird.

Bei sehr starkem Besucheraufkommen und den damit verbundenen längeren Wartezeiten, muss die Ausgabe der Wartemarken vor allem am Donnerstagnachmittag vor Ablauf der Sprechzeiten des Bürgeramtes gesperrt werden, da ansonsten eine Bearbeitung der Anliegen nicht mehr möglich ist.

Weitere Informationen

Ansprechpartner/in

Organigramm der Stadtverwaltung