Bodenrichtwert-Auskünfte

Bodenrichtwert (BRW)

Ein BRW stellt zunächst nur einen durchschnittlichen Lagewert für unbebaute Grundstücke innerhalb eines Gebietes mit vergleichbaren Merkmalen (BRW-Zone) dar.
Bodenrichtwerte werden auf der Grundlage der Kaufpreissammlung abgeleitet und in Aalen im Abstand von 2 Jahren veröffentlicht.
Sie dienen als Besteuerungsgrundlage, Bewertungsgröße für Sachverständige und Orientierung für Kaufpreise unbebauter Grundstücke.

Auskünfte

Jedermann kann von der Geschäftsstelle Auskunft über Bodenrichtwerte verlangen (§ 196 Abs. 3 BauGB). Mündliche oder telefonische Einzelauskünfte sind kostenlos.
Schriftliche Bodenrichtwert-Auskünfte werden von der Geschäftsstelle  gebührenpflichtig erteilt.

Kostenlose Online-Auskunft

Die Stadt Aalen bietet über das Geodatenportal eine kostenlose Auskunftsmöglichkeit für BRW (und andere Fachdaten, wie Bebauungsplan, Baulandkataster usw.) an.